Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Februar 2024, 2:17 Uhr

Docusign

WKN: A2JHLZ / ISIN: US2561631068

DocuSign Aktie: Selbst Profis sind hier gestolpert …


12.11.23 10:46
Aktiennews

Per 11.11.2023, 06:01 Uhr wird für die Aktie Docusign am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 40.98 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Anwendungssoftware".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Docusign einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Docusign jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 3,34 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Docusign damit 8,2 Prozent unter dem Durchschnitt (11,54 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 3,6 Prozent. Docusign liegt aktuell 0,26 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Docusign wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es dagegen vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Docusign auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Docusign in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Docusign wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Hold"-Rating.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre DocuSign-Analyse vom 12.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich DocuSign jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen DocuSign-Analyse.




 
DocuSign: Kursziel gesenkt
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Turrin, Analyst von Wells Fargo Advisors, stuft die Aktie ...
16.01.24 , Morgan Stanley
DocuSign: Morgan Stanley erhöht das Rating und K [...]
New York (www.aktiencheck.de) - DocuSign-Aktienanalyse von Morgan Stanley: Die Analysten von Morgan Stanley stufen ...
DocuSign: Kursziel angehoben
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Turrin, Analyst von Wells Fargo Advisors, stuft die Aktie ...