Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. März 2024, 16:50 Uhr

Docusign

WKN: A2JHLZ / ISIN: US2561631068

DocuSign Aktie: Das hätte keiner erwarten können!


15.11.23 12:03
Aktiennews

Für die Aktie Docusign aus dem Segment "Anwendungssoftware" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 13.11.2023, 08:22 Uhr, ein Kurs von 40.98 USD geführt.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Docusign einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Docusign jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 3,34 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Docusign damit 7,82 Prozent unter dem Durchschnitt (11,16 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 3,56 Prozent. Docusign liegt aktuell 0,22 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".


2. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Docusign-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 1 "Buy"-, 5 "Hold"- und 1 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Docusign vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (56,57 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 38,05 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 40,98 USD), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Docusign eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Docusign mit einem Wert von 215,79 deutlich teurer als das Mittel in der Branche "Software" und daher überbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 65,31 , womit sich ein Abstand von 230 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Sell"-Empfehlung ein.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre DocuSign-Analyse vom 15.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich DocuSign jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen DocuSign-Analyse.




 
DocuSign: Kursziel gesenkt
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Turrin, Analyst von Wells Fargo Advisors, stuft die Aktie ...
16.01.24 , Morgan Stanley
DocuSign: Morgan Stanley erhöht das Rating und K [...]
New York (www.aktiencheck.de) - DocuSign-Aktienanalyse von Morgan Stanley: Die Analysten von Morgan Stanley stufen ...
DocuSign: Kursziel angehoben
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Turrin, Analyst von Wells Fargo Advisors, stuft die Aktie ...