Suchen
Login
Anzeige:
Do, 11. August 2022, 3:29 Uhr

Salzgitter

WKN: 620200 / ISIN: DE0006202005

Durchbruch bei den Stahl-Tarifverhandlungen: 6,5 Prozent mehr Geld


15.06.22 06:12
dpa-AFX

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - In der deutschen Stahlbranche haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

Am 1. August sollen die Löhne und Gehälter um 6,5 Prozent steigen, wie die IG Metall und der Arbeitgeberverband Stahl am Mittwochmorgen in Düsseldorf mitteilten. Der Vertrag läuft 18 Monate und beginnt im Juni. Für die ersten zwei Monate bekommen die Beschäftigten insgesamt 500 Euro als Einmalzahlung, Auszubildende 200 Euro. Der Tarifvertrag gilt für Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen, wo 68 000 Menschen in der Branche tätig sind. Die Tarifpartner in Ostdeutschland dürften die Vorgaben übernehmen./wdw/DP/stk







 
Werte im Artikel
24,82 plus
+2,86%
25,16 plus
+2,69%
5,90 plus
+0,61%
10.08.22 , UBS
UBS senkt Ziel für Salzgitter auf 25 Euro - 'Neut [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Salzgitter AG infolge gesenkter ...
10.08.22 , aktiencheck.de
Salzgitter: 45 oder 23 EUR? Kursziele und Ratings [...]
Salzgitter (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser ...
09.08.22 , Finanztrends
Salzgitter AG Aktie: Es ist noch schlimmer als es [...]
Dividende von Salzgitter AG im Vergleich Salzgitter AG hat mit einer Dividendenrendite von 1,97 Prozent momentan einen ...