Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 19:40 Uhr

Encavis

WKN: 609500 / ISIN: DE0006095003

Encavis Aktie: Hammer Entwicklung!


28.05.22 09:55
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Encavis steht am 27.05.2022, 14:15 Uhr an der heimatlichen Börse Frankfurt bei 20.39 EUR. Der Titel wird der Branche "Versorgungsunternehmen" zugerechnet.


Nach einem bewährten Schema haben wir Encavis auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Encavis in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 7 Sell- und 1 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Sell" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Encavis konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Encavis auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Encavis heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 19,3 Punkten, zeigt also an, dass Encavis überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Buy"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Encavis auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Encavis-Wertpapier damit ein "Buy"-Rating in diesem Abschnitt.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Encavis-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Encavis jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Encavis-Analyse.




 
Werte im Artikel
22,99 plus
+1,05%
-    plus
0,00%
17:46 , Finanztrends
Encavis Aktie noch deutlich unterbewertet?
Encavis in der fundamentalen Analyse Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 10,81 und liegt mit 95 ...
12:47 , Motley Fool
Solaraktien oder Solaranlage: Was jetzt lukrativer is [...]
Lange Zeit stockte der Ausbau der Photovoltaik-Kapazitäten in Deutschland und Europa. Die Regierung senkte die Fördersätze, ...
11:50 , Aktionär TV
Maydorn: Nvidia, Novavax, SunPower, JinkoSolar, En [...]
In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher ...