Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 15:35 Uhr

Erotik Abwicklungsgesellschaft

WKN: 755140 / ISIN: DE0007551400

Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG Aktie: Das war abzusehen!


01.07.22 16:42
Aktiennews

Erotik-abwicklungsgesellschaft, ein Unternehmen aus dem Markt "Internet Einzelhandel", notiert aktuell (Stand 10:07 Uhr) mit 0.0025 EUR unverändert, die Heimatbörse des Unternehmens ist Frankfurt.


Nach einem bewährten Schema haben wir Erotik-abwicklungsgesellschaft auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Erotik-abwicklungsgesellschaft auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Erotik-abwicklungsgesellschaft erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Erotik-abwicklungsgesellschaft bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Erotik-abwicklungsgesellschaft-RSI ist mit einer Ausprägung von 50 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 50, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Erotik-abwicklungsgesellschaft erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -63,64 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Internet & Katalog Einzelhandel"-Branche sind im Durchschnitt um 9,24 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -72,88 Prozent im Branchenvergleich für Erotik-abwicklungsgesellschaft bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 8,37 Prozent im letzten Jahr. Erotik-abwicklungsgesellschaft lag 72,01 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
0,0025 minus
-28,57%
09:11 , Aktiennews
Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG Aktie: Das dürf [...]
Per 15.08.2022, 21:58 Uhr wird für die Aktie Erotik-abwicklungsgesellschaft am Heimatmarkt Frankfurt der Kurs von ...
15.08.22 , Aktiennews
Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG Aktie: Ein hand [...]
Per 12.08.2022, 22:09 Uhr wird für die Aktie Erotik-abwicklungsgesellschaft am Heimatmarkt Frankfurt der Kurs von ...
15.08.22 , Aktiennews
Haben die Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG-Chefs [...]
Per 12.08.2022, 22:09 Uhr wird für die Aktie Erotik-abwicklungsgesellschaft am Heimatmarkt Frankfurt der Kurs von ...