Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Dezember 2022, 8:58 Uhr

Etsy

WKN: A14P98 / ISIN: US29786A1060

Etsy-Aktie: Bringt die heiße Phase den Turnaround?!


07.10.22 08:30
Motley Fool

Bei der Etsy-Aktie (WKN: A14P98) dürfte bald die heiße Phase eines jeden Jahres beginnen. Die Menschen sind wieder mehr zu Hause, es wird kühler. Wir nähern uns Weihnachten und damit beginnt die Phase, in der der E-Commerce wieder aufleben kann.


Für Etsy ist das Vorweihnachtsgeschäft stets ein starker Zeitraum gewesen. Vor allem in den letzten Jahren haben die Verbraucher des Öfteren nach dem Besonderen gesucht. Blicken wir auf die Möglichkeiten für einen Turnaround. Natürlich gibt es auch hierbei eine Pro- und eine Contra-Seite.


Etsy-Aktie: Heiße Phase = Turnaround?!

Generell gilt: Ja, möglicherweise bringt das Vorweihnachtsgeschäft und ein insgesamt starkes, viertes Quartal den Turnaround. Ein steigendes Volumen und nach einem tollen Sommer wieder mehr Interesse am Online-Shopping könnte das Wachstum steigern.


Wachstum ist für die Etsy-Aktie das entscheidende Zünglein an der Waage. Im zweiten Quartal lag das Umsatzplus bei 10,6 %, was auf eine stärkere Monetarisierung hindeutet. Allerdings ging das Gross Merchandise Volume sogar um 0,4 % zurück, was zeigt, dass das Wachstum eben nicht überall anhielt. Entsprechend niedrig dürfte die Erwartungshaltung sein.


Wenn es wieder zu deutlich stärkeren Wachstumsraten (auch beim Ausblick auf das vierte Quartal) kommen sollte, so wäre das durchaus positiv zu werten. Allerdings ist das hohe Volumen ein zweischneidiges Schwert. Es führt schließlich dazu, dass der Vorjahreswert mit einem Gross Merchandise Volume von 4,2 Mrd. US-Dollar und Erlösen von 717 Mio. US-Dollar die Messlatte sind, die es zu überspringen gilt. Das ist vielleicht auch für die Etsy-Aktie und einen möglichen Turnaround eine Herausforderung.


Hilfreich wäre jedoch auch, wenn die heiße Phase dieses Jahres 2022 eines wieder vermehrt liefert: Profitabilität. Aufgrund des hohen Volumens konnte innerhalb des vierten Quartals des Öfteren ein starkes Ergebnis je Aktie ausgewiesen werden. Im Q4 des Jahres 2021 lag der Wert zum Beispiel bei 161,5 Mio. US-Dollar. Sollte der E-Commerce-Akteur hier wieder heranreichen, so wäre das mit Sicherheit ein Pluspunkt.


Möglich: Warten wir es ab!

Für die Etsy-Aktie ist das vierte Quartal ein spannender Zeitraum. Ein hohes Volumen kann ein zweischneidiges Schwert sein. Aber wenn es zu Wachstum kommt und wir gleichzeitig eine starke Profitabilität sehen, so könnte ein Turnaround im Raum stehen. Entscheidend ist jedoch im Jahr 2022, inwieweit sich die Konsumstimmung eingetrübt hat. Das könnte eine zusätzliche Belastung sein.


Wenn es jedoch für Etsy einen metaphorischen Blumentopf zu gewinnen gibt, dann im vierten Quartal. Seien wir gespannt, welchen Ausblick das Management mit der Bekanntgabe frischer Quartalszahlen liefert, die in etwa in einem Monat veröffentlicht werden dürften.


Der Artikel Etsy-Aktie: Bringt die heiße Phase den Turnaround?! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.


Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022


Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.


Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.


Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.


Vincent besitzt Aktien von Etsy. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy.


Motley Fool Deutschland 2022



 
Etsy (Wochenchart): Auf dem Sprung? Chartanalys [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Etsy-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus ...
29.11.22 , Motley Fool
Etsy und Zalando sind beide im E-Commerce aktiv: [...]
Etsy (WKN: A14P98) und Zalando (WKN: ZAL111) sind zwei Aktien, die im Megatrendmarkt des E-Commerce aktiv sind. Das heißt, ...
26.11.22 , Motley Fool
Diese E-Commerce-Aktie hat aus 10.000 Euro in 5 [...]
So manche E-Commerce-Aktie hat aus einem Einsatz von 10.000 Euro über irgendeinen Zeitraum von fünf Jahren ...