Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 0:34 Uhr

Exxon Mobil

WKN: 852549 / ISIN: US30231G1022

Emerita Resources Aktie: Ganz schlechte Aussichten!


22.08.22 11:32
Aktiennews

An derBörse notiert Emerita per 19.08.2022, 08:19 Uhr bei 0.96 CAD. Emerita zählt zum Segment "Materialien".


Unsere Analysten haben Emerita nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Emerita. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 57,69 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Emerita momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Emerita auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 53,98). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Emerita wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Emerita in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Sell"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Emerita wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Emerita von 0,96 CAD ist mit -57,71 Prozent Entfernung vom GD200 (2,27 CAD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 1,14 CAD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -15,79 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Emerita-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.



Sollten Emerita Resources Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Emerita Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Emerita Resources-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,57 plus
+3,39%
-    plus
0,00%
87,31 minus
-1,54%
28.09.22 , Finanztrends
Exxon Mobil Whale Trades für 27. September
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Exxon Mobil (NYSE:XOM) eingenommen. Und Einzelhändler ...
23.09.22 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Ölwerte mit heftigem Kursruts [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Sorge vor einer Rezession mit einer gedämpften Ölnachfrage hat am Freitag die ...
21.09.22 , Der Aktionär
TotalEnergies: Teilmobilmachung in Russland - Ölpre [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TotalEnergies-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom ...