Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 3:49 Uhr

Exxon Mobil

WKN: 852549 / ISIN: US30231G1022

Exxon Mobil Aktie: Jetzt kann es ganz schnell gehen!


19.05.22 15:13
Aktiennews

Exxon Mobil weist am 19.05.2022, 05:58 Uhr einen Kurs von 90.65 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Integriertes Öl und Gas" geführt.


Die Aussichten für Exxon Mobil haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Exxon Mobil 7 mal die Einschätzung buy, 10 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Die Analysten, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben, kommen jedoch zu einer anderen Einschätzung - die durchschnittliche Empfehlung für Exxon Mobil aus dem letzten Monat ist "Buy" (1 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 90,65 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von -15,92 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 76,22 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Sell"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Hold".


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Exxon Mobil-Aktie: der Wert beträgt aktuell 19,33. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Der RSI25 liegt bei 44,14, was bedeutet, dass Exxon Mobil hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Exxon Mobil damit ein "Buy"-Rating.


3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Exxon Mobil weist derzeit eine Dividendenrendite von 4,2 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Öl Gas & Kraftstoffverbrauch") von 7,08 %. Mit einer Differenz von lediglich 2,88 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


Sollten Exxon Mobil Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Exxon Mobil jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Exxon Mobil-Analyse.




 
00:35 , Der Aktionär
Exxon Mobil: Stabilisierung - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Exxon Mobil-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom Anlegermagazin ...
05.07.22 , Der Aktionär
Exxon Mobil: Ordentlicher Schluck aus der Pulle - [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Exxon Mobil-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Martin Weiss, stellvertretender ...
05.07.22 , Aktionär TV
Opening Bell: EUR/USD, Exxon, Occidental, BioNTec [...]
Zu Wochenbeginn blieben die US-Börsen aufgrund eines Feiertages geschlossen. Die Amerikaner feierten "Independence ...