Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. Juni 2022, 21:27 Uhr

Fresenius

WKN: 578560 / ISIN: DE0005785604

Fresenius SE Aktie: Ob das wirklich so spannend wird …


16.05.22 18:27
Aktiennews

Fresenius &, ein Unternehmen aus dem Markt "Gesundheitsdienste", notiert aktuell (Stand 15:45 Uhr) mit 33.09 EUR sehr stark im Minus (-2.93 Prozent).


Die Aussichten für Fresenius & haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Fresenius &-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 37,29 EUR. Der letzte Schlusskurs (34,09 EUR) weicht somit -8,58 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (32,82 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,87 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Fresenius &-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Fresenius &-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Fresenius & wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Fresenius & auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Fresenius & in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Fresenius & haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Fresenius & bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Fresenius SE kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Fresenius SE jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fresenius SE-Analyse.




 
Werte im Artikel
28,10 plus
+1,96%
-    plus
0,00%
23.06.22 , UBS
UBS belässt Fresenius SE auf 'Neutral' - Ziel 30 E [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Fresenius SE nach einem ...
23.06.22 , S. Feuerstein
Fresenius stemmt sich gegen schlechte Stimmung
Fresenius Short: 21 Prozent Chance! von Harald Zwick - 23.06.2022, 08:30 Uhr Der weltweit agierende ...
23.06.22 , Motley Fool
Rutscht der DAX unter 13.000 Punkte, ist es Zeit [...]
Der DAX dürfte zur Mitte der Woche mit der Marke von 13.000 Punkten zu kämpfen haben. Die Börsenmedien ...