Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 5:49 Uhr

Frontline

WKN: A2AD7B / ISIN: BMG3682E1921

Frontline Aktie: So kann es weitergehen!


11.08.22 13:50
Aktiennews

Frontline -Bermuda, ein Unternehmen aus dem Markt "Lagerung und Transport von Öl und Gas", notiert aktuell (Stand 12:42 Uhr) mit 107.1 NOK sehr stark im Plus (+3.18 Prozent).


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Frontline -Bermuda einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Frontline -Bermuda jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Frontline -Bermuda wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Frontline -Bermuda-Aktie: der Wert beträgt aktuell 28,82. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Frontline -Bermuda ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft (Wert: 28,53). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Frontline -Bermuda damit ein "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Die Frontline -Bermuda ist mit einem Kurs von 103,8 NOK inzwischen +13,59 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +35 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Buy" ein.


Sollten Frontline Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Frontline jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Frontline-Analyse.




 
15.09.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument FRLN BMG3682E1921 FRONTLINE LTD DL 1 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 15.09.2022 The ...
14.09.22 , Finanztrends
Die Lalique-Gruppe übernimmt das Zürcher Seidenlab [...]
MEDIENVERÖFFENTLICHUNG Die Lalique Group übernimmt das Zürcher Seidenlabel 'Fabric Frontline' ...
14.09.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument FRLN BMG3682E1921 FRONTLINE LTD DL 1 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 14.09.2022 und ...