Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 24. März 2023, 21:07 Uhr

HelloFresh

WKN: A16140 / ISIN: DE000A161408

Hellofresh Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!


08.02.23 14:25
Aktiennews

Hellofresh, ein Unternehmen aus dem Markt "Internet Einzelhandel", notiert aktuell (Stand 08:58 Uhr) mit 23.03 EUR nahezu gleich (+0.06 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Diese Aktie haben wir in 6 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Hellofresh lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Buy"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf, was eine Einschätzung als "Buy"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Hellofresh in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".


2. Anleger: Hellofresh wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 4 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Hellofresh-Aktie hat einen Wert von 50,74. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (44,17). Hellofresh ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,17). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Hellofresh.



Hellofresh kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Hellofresh jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hellofresh-Analyse.




 
10:26 , Der Aktionär
HelloFresh schaut mit gemischten Gefühlen auf die [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HelloFresh-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der ...
Bernstein belässt Hellofresh auf 'Underperform' - Z [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Hellofresh nach einem Kapitalmarkttag auf "Underperform" ...
07:05 , JPMORGAN
JPMorgan hebt Ziel für Hellofresh auf 18 Euro - ' [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Hellofresh von 17 auf 18 Euro angehoben, ...