Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 10. Dezember 2022, 3:30 Uhr

Gartner

WKN: 887957 / ISIN: US3666511072

Hype Cycle 2022: Gartner prognostiziert hohe Relevanz synthetischer Daten


26.07.22 09:34
news aktuell

Berlin (ots) -

Der in Berlin ansässige Anbieter von synthetischen Daten, Statice, wurde in den beiden Hype-Cycle-Veröffentlichungen von Gartner in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Datenwissenschaft & Maschinelles Lernen als Sample Vendor ausgezeichnet, und kündigt eine neue Funktion für verbesserte Datensicherheit an.

Statice, ein führender Anbieter von Datenschutzsoftware, wurde in den beiden neuesten Gartner Hype Cycle Reports zum Sample Vendor ernannt: Hype Cycle for Artificial Intelligence 2022 und Hype Cycle for Data Science & Machine Learning 2022. Die Berichte befassen sich mit einer der größten Herausforderungen in der heutigen KI-Entwicklung, nämlich der Beschaffung von realen Daten, um Machine-Learning-Modelle effektiv zu trainieren. Synthetische Daten können diese zeitaufwändige und kostspielige Aufgabe erleichtern und gleichzeitig die Verwendung personenbezogener Daten (PII) vermeiden. Statice bietet hierbei die passenden Lösungen.

Beide Berichte prognostizieren einen massiven Anstieg der Akzeptanz synthetischer Daten und ein wachsendes Interesse der Käufer:innen in allen Branchen. Gründe dafür sind geringere Kosten, Zeitersparnis, verbesserte ML-Leistung und die Fähigkeit synthetischer Daten, personenbezogene Elemente aus Datensätzen zu beseitigen. Die zuständigen Analysten von Gartner schätzen bereits jetzt, dass synthetische Daten bis 2030 echte Daten in KI-Modellen vollständig in den Schatten stellen werden.

"Die Aufnahme in Gartners Hype Cycle-Berichte sowohl für KI als auch für Data Science zeigt, dass der Markt für synthetische Daten reift. Als Pionier in diesem Bereich freut sich Statice über die Anerkennung durch das führende Forschungs- und Beratungsunternehmen der Branche. Wir werden weiterhin Produkte zur Datensynthese und Anonymisierung entwickeln und freuen uns darauf, Unternehmen bei der Innovation zu unterstützen und gleichzeitig die Privatsphäre Einzelner zu schützen", erklärt Omar Ali Fdal, CEO von Statice.

Die Analyse-Teams von Gartner stellten zudem fest, dass Synthetische Daten die Bereiche Computer Vision und Automotive überholt haben und nun in den Bereichen Datenmonetarisierung, externe Analysen, Plattformbewertung und Testdatenentwicklung zum Einsatz kommen.

Datenschutz-Toolbox für Unternehmensanforderungen

Statice kündigt in einem weiteren Schritt neue Funktionen für den Schutz sensibler Daten an. Diese machen den Schutz der Privatsphäre für Unternehmen im Finanz-, Versicherungs- und Gesundheitssektor leichter zugänglich. Um die Marktakzeptanz weiter zu fördern und den Datenschutz zu einer Standardnorm zu machen, benötigen Unternehmen einfach zu bedienende Tools, die ihrer Datenrealität entsprechen. Aus diesem Grund verbessert Statice kontinuierlich sein Datenschutzangebot und hat kürzlich seine Datensyntheselösung um neue Bereinigungsfunktionen erweitert. Hier geht Statice einen Schritt weiter und kombiniert synthetische Daten mit weiteren Datenschutzfunktionen. Auf diese Weise bietet Statice eine Toolbox für individuelle Unternehmensbedürfnisse und die am besten geeignete Datenschutzeinstellung für jede Branche und jedes Unternehmen.

Unternehmen benötigen eine simple Möglichkeit zur Durchsetzung bestehender Vorschriften wie GDPR/HIPAA. Diese Richtlinien sind jedoch in vielen Ländern unterschiedlich, was die Software von Statice entsprechend abbilden kann: Benutzende können damit Richtlinien gemäß GDPR, HIPAA Safe Harbor oder nach ihren eigenen Rahmenwerken konfigurieren, um die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten und die Zusammenarbeit in Datenprojekten zu erleichtern. Dazu gehören benutzerdefinierte Regeln, die es ermöglichen, Transformationsoperatoren für die Attribute Ihrer Wahl festzulegen. So können beispielsweise Namen maskiert, E-Mails von Kund:innen geschwärzt oder Postleitzahlen gehasht werden. Die Richtlinien sind daten- und projektübergreifend verfügbar, was die Standardisierung und Verarbeitung von PII und PHI erleichtert.

Quellen

Gartner, Hype Cycle for Artificial Intelligence, 2022. By Analyst(s): Afraz Jaffri, Farhan Choudhary. Synthetic data analysis by: Anthony Mullen, Alexander Linden, Arun Chandrasekaran.

Gartner, Hype Cycle Data Science & Machine Learning, 2022. By Analyst(s): Farhan Choudhary, Peter Krensky. Synthetic data analysis by: Anthony Mullen, Alexander Linden, Arun Chandrasekaran.

Weitere Produktupdates von Statice (https://www.statice.ai/post/the-statice-platform-and-sdk-update)

Gartner Disclaimer:

GARTNER and HYPE CYCLE are a registered trademark and service mark of Gartner, Inc. and/or its affiliates in the U.S. and internationally and are used herein with permission. Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings or other designation. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner's research organization and should not be constructed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.

Über Statice

Statice entwickelt eine hochmoderne Datenschutztechnologie, mit der Unternehmen ihre datengetriebenen Innovationen beschleunigen und gleichzeitig die Privatsphäre von Einzelpersonen schützen können. Mithilfe der Statice-Anonymisierungssoftware generieren Unternehmen datenschutzkonforme synthetische Daten, die für jede Art der Datenintegration, -verarbeitung und -verbreitung geeignet sind. Mit Statice können Unternehmen aus der Finanz-, Versicherungs- und Gesundheitsbranche die Datenqualität steigern und dadurch ihre Wertschöpfungskette signifikant verbessern. Statice ermöglicht das Trainieren von Machine Learning Modellen, Nutzung von Cloud-Infrastrukturen, und das Teilen von Daten mit Partnern. Erfahren Sie mehr über Statice auf www.statice.ai

Pressekontakt:

Jan Runhaar, PIABO PR
statice@piabo.net


Original-Content von: Statice, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de

 
02.08.22 , Aktiennews
Interessante Signale bei Gartner!
An der Börse New York notiert die Aktie Gartner am 01.08.2022, 08:03 Uhr, mit dem Kurs von 265.48 USD. Die Aktie ...
28.07.22 , Aktiennews
Gartner Aktie: Enormes Potenzial ... [...]
Für die Aktie Gartner stehen per 27.07.2022, 16:50 Uhr 250.26 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Gartner ...
26.07.22 , news aktuell
Hype Cycle 2022: Gartner prognostiziert hohe Rele [...]
Berlin (ots) - Der in Berlin ansässige Anbieter von synthetischen Daten, Statice, wurde in den beiden Hype-Cycle-Veröffentlichungen ...