Suchen
Login
Anzeige:
Do, 8. Juni 2023, 6:21 Uhr

Goat Industries

WKN: A3DT91 / ISIN: CA38021J1030

IRW-News: GOAT Industries Ltd.: Goat Industries steckt 4 Abbauschürfrechte in unmittelbarer Nähe von Projekt PLEX von Brunswick Exploration in Quebec ab


27.03.23 13:08
dpa-AFX

IRW-PRESS: GOAT Industries Ltd.

: Goat Industries steckt 4 Abbauschürfrechte in unmittelbarer Nähe von Projekt PLEX von Brunswick Exploration in Quebec ab



Vancouver (British Columbia), 23. März 2023 / IRW-Press / Goat Industries Ltd. (das Unternehmen oder GOAT) (CSE: GOAT) hat mittels Absteckens vier weitere Schürfrechte erworben, die sich in unmittelbarer Nähe des Projekts PLEX von Brunswick Exploration in Quebec befinden.



Das Projekt PLEX liegt etwa 80 km westlich der Lithiumlagerstätte Corvette CV5 von Patriot Battery Metals entlang der Scherzone La Grande, die alle bis dato bekannten Lithiumvorkommen bei Corvette beherbergt. Am 20. März 2023 meldete Brunswick Exploration, dass es kürzlich den Standort der historischen Kernlagereinrichtung beim Projekt PLEX in der Region Eeyou-Istchee James Bay in Quebec identifiziert und dabei festgestellt hat, dass dieser trotz winterlicher Bedingungen zugänglich ist. Brunswick Exploration gibt an, dass es plant, vor Ende März ein Probennahmeteam einzusetzen, um die bereits zuvor bekannt gegebenen Pegmatitabschnitte im historischen Bohrkern zu bestätigen und zu erproben.



Brunswick Exploration hatte zuvor eine Option auf das Projekt PLEX von Osisko Development Corp. erworben und weist darauf hin, dass das Projekt in der Vergangenheit nie hinsichtlich einer Lithiummineralisierung untersucht wurde.



Die Leser werden darauf hingewiesen, dass das Vorkommen von Mineralisierungen in Schürfrechten, die sich in unmittelbarer Nähe zu jenen des Unternehmens befinden, nicht zwangsläufig auf Mineralisierungen hinweisen, die in den Schürfrechten des Unternehmens vorkommen könnten.



Weiters, gemäß der Investitionspolitik des Unternehmens beabsichtigt GOAT Industries nicht, diese Liegenschaften zu erschließen. Vielmehr wird sich das Unternehmen bemühen, den Wert der Liegenschaft und die entsprechende Rendite für die Aktionäre zu maximieren, indem es sie für eine Veräußerung an Bergbauunternehmen positioniert.



Über GOAT Industries



GOAT Industries ist ein Investment-Emittent, der sich auf Investitionen in vielversprechende Unternehmen und Vermögenswerte in einer Vielzahl von Sektoren konzentriert. Das oberste Ziel des Unternehmens ist es, aus seinen Investitionen maximale Renditen zu erzielen.



Kontaktinformationen



GOAT Industries Ltd.


Investor Relations


Email: alex@goatindustries.co


Telefon: 604-687-2038



Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt. Weder die CSE noch ihre Marktaufsichtsbehörde (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der CSE) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.



WARNHINWEIS ZU "ZUKUNFTSGERICHTETEN" INFORMATIONEN



Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich jener über den Abschluss des Erwerbs des Lacana-Doran Claim Blocks. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie "antizipieren", "planen", "fortsetzen", "erwarten", "projizieren", "beabsichtigen", "glauben", "antizipieren", "schätzen", "können", "werden", "potenziell", "vorgeschlagen", "positioniert" und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten "können" oder "werden". Das Unternehmen hat die zukunftsgerichteten Aussagen auf der Grundlage von Annahmen gemacht, die es zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen hält. Alle diese zukunftsgerichteten Aussagen sind mit erheblichen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden, von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten zählen unter anderem Annahmen, Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit der allgemeinen Wirtschaftslage, einem steigenden Zinsumfeld, ungünstigen Branchenereignissen, zukünftigen gesetzlichen und behördlichen Entwicklungen im Bergbausektor, der Fähigkeit des Unternehmens, sich ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder der Unfähigkeit, sich ausreichendes Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, der Bergbauindustrie und den Märkten in Kanada und im Allgemeinen, der Fähigkeit des Unternehmens, seine Geschäftsstrategien umzusetzen, dem Wettbewerb und anderen Annahmen, Risiken und Ungewissheiten.



Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde gelegt wurden, als unrichtig erweisen können und dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von denen abweichen können, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Dementsprechend kann keine Zusicherung gegeben werden, dass eines der in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintritt oder eintreten wird, oder, falls dies der Fall sein sollte, welche Vorteile, einschließlich der Höhe der Erlöse, das Unternehmen daraus ziehen wird. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste von Faktoren nicht erschöpfend ist. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht ausdrücklich erforderlich.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:


https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=69825


Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:


https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=69825&tr=1


NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:


http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA38021J1030



Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.



Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.







 
01:41 , Aktiennews
Billy Goat Brands Aktie: Lieber beobachten als han [...]
Goat Industries weist am 08.06.2023, 00:12 Uhr einen Kurs von 0.005 CAD an der Börse Canadian Sec auf. Die Aussichten ...
06.06.23 , Aktiennews
Billy Goat Brands Aktie: Es ist noch schlimmer als [...]
Per 06.06.2023, 01:12 Uhr wird für die Aktie Goat Industries am Heimatmarkt Canadian Sec der Kurs von 0.005 CAD ...
06.06.23 , Aktiennews
Billy Goat Brands Aktie: Das könnte richtig teuer w [...]
Per 06.06.2023, 01:12 Uhr wird für die Aktie Goat Industries am Heimatmarkt Canadian Sec der Kurs von 0.005 CAD ...