Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 21:03 Uhr

Alphabet A

WKN: A14Y6F / ISIN: US02079K3059

Interssant für jeden Alphabet-Anleger!


22.05.22 16:11
Aktiennews

Alphabet, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 09:32 Uhr) mit 2214.91 USD mehr oder weniger gleich (-0.02 Prozent).


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Alphabet auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Die Alphabet ist mit einem Kurs von 2214,91 USD inzwischen -13,19 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -19,47 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Alphabet liegt bei 63,36, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Alphabet bewegt sich bei 63,78. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Alphabet. Es gab insgesamt neun positive und drei negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Alphabet daher eine "Buy"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Alphabet von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


Alphabet kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Alphabet jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alphabet-Analyse.




 
Werte im Artikel
2.218 minus
-0,99%
26.06.22 , Motley Fool
5 todsichere Aktien, die in 25 Jahren ein Generatio [...]
Wichtige Punkte Große Börsenrückgänge sind der ideale Zeitpunkt für langfristige Investoren, ...
25.06.22 , Motley Fool
Die Hälfte meines Vermögens steckt in diesen 3 A [...]
Langfristig in Aktien zu investieren, verlangt eine große Portion Vertrauen. Einerseits in die Richtigkeit der ...
24.06.22 , RBC
RBC senkt Ziel für Alphabet A-Aktie auf 2700 D [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Alphabet A-Aktie von 3420 auf 2700 US-Dollar ...