Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 9. Dezember 2022, 13:37 Uhr

Brent Crude Rohöl ICE Rolling

WKN: COM062 / ISIN: XC0009677409

Iran bestellt französischen Geschäftsträger ein


29.09.22 21:15
dpa-AFX

TEHERAN/PARIS (dpa-AFX) - Der Iran hat den Geschäftsträger der französischen Botschaft im Zusammenhang mit den Protesten nach dem Tod der 22-jährigen Mahsa Amini einbestellt.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Fars von Donnerstag warf das iranische Außenministerium Frankreich eine illegitime Einmischung in die internen Angelegenheiten des Irans und Unterstützung für die Proteste vor. Außerdem verurteilte das Außenministerium demnach die Veröffentlichung einer Karikatur von Präsident Ebrahim Raisi in der Satirezeitschrift Charlie Hebdo.



Im Zusammenhang mit den systemkritischen Protesten in Iran waren vergangene Woche auch die Botschafter Norwegens und Großbritanniens ins Außenministerium einbestellt worden. Hintergrund waren im Fall Norwegen kritische Äußerungen des Parlamentsvorsitzenden und im Fall Großbritannien kritische Berichterstattungen der in London ansässigen persischsprachigen Nachrichtensender./jam/DP/he







 
Werte im Artikel
12:58 , dpa-AFX
Ölpreise legen etwas zu - starke Verlusten auf W [...]
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag etwas von den Verlusten der vergangenen Handelstage ...
11:50 , dpa-AFX
Preis für Opec-Öl gefallen
WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist ...
07:46 , dpa-AFX
Ölpreise erholen sich etwas nach starken Verlusten [...]
SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gestiegen. Sie konnten aber nur ein kleines Stück der ...