Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. März 2024, 0:52 Uhr

Platin

WKN: COM017 / ISIN: XC0009665545

Kohler Co. gründet Energie-Geschäftsbereich als unabhängiges Unternehmen mit Platinum Equity als Mehrheitsbeteiligungspartner und beschleunigt damit langfristige Wachstumsstrategien für beide Unternehmen


07.11.23 16:20
Presseportal

Kohler, Wisconsin (ots/PRNewswire) -

Eigenständiges Unternehmen, das Lösungen für die Energieresilienz anbietet, soll von der Carve-out-Erfahrung und dem operativen Know-how von Platinum Equity profitieren

Kohler Co. gab heute die strategische Entscheidung bekannt, Kohler Energy als separates, unabhängiges Unternehmen zu gründen, wobei Platinum Equity als Mehrheitsinvestitionspartner beteiligt ist. Kohler wird auch nach der Abwicklung weiterhin in das Energiegeschäft investieren und sich dafür einsetzen, den Aufwärtstrend des Unternehmens zu unterstützen, der auf einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz im globalen Markt für Energieresilienz beruht. Die zum Portfolio gehörenden Unternehmen sind Power Systems, Engines, Home Energy, Kohler Uninterruptible Power, Clarke Energy, Curtis Instruments und Heila Technologies.

Kohler Co. und Platinum Equity müssen noch einige Meilensteine und rechtliche Anforderungen erfüllen, darunter auch Konsultationen mit den Betriebsräten der Mitarbeiter. Der Abschluss der Transaktion wird für die erste Hälfte des Jahres 2024 erwartet. Bis dahin wird die Kohler Co. als ein Unternehmen agieren.

„Heute haben wir einen mutigen und strategischen Schritt für die Zukunft unseres Unternehmens unternommen", sagte David Kohler, Vorsitzender und CEO der Kohler Co. „In den letzten 150 Jahren hat Kohler unermüdlich danach gestrebt, seinen Kunden außergewöhnliche Produkte, Dienstleistungen und Erfahrungen zu bieten. Dieser wichtige Moment auf unserem Weg ist ein Zeichen für unser Engagement, den Fokus und die Investitionen in die Kohler-Geschäftsbereiche Küche & Bad und Hospitality zu vertiefen und das Wachstum in unseren jeweiligen Branchen weiter voranzutreiben. Der Zeitpunkt ist günstig, denn das Energiegeschäft ist stark und stützt sich auf erstklassige Produkte, die von hochqualifizierten Partnern hergestellt und verkauft werden. Ich freue mich darauf, das Energiegeschäft durch unsere fortgesetzten Investitionen und meine Rolle im Vorstand nach dem Abschluss zu unterstützen."

Kohler Energy ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Energieresilienz und bietet unternehmenskritische Energielösungen für Haushalte, Unternehmen und Anlagen. Sein marktführendes Portfolio an Backup- und Prime Power-Ausrüstungen, traditionellen und elektrifizierten Antriebstechnologien und Lösungen für die Hausenergieversorgung genießt weltweites Vertrauen.

„Kohler ist seit mehr als 100 Jahren ein hervorragender Verwalter des Unternehmens.Wir werden diese Vision mit Platinum Equity fortsetzen, das die gleichen Werte wie Qualität, Innovation und operative Exzellenz teilt und sich voll und ganz auf unsere Wachstumsreise einlässt. Wir gehen davon aus, dass wir weiterhin erhebliche Investitionen vorantreiben werden, die den Wert für unsere Kunden, Teammitglieder und Aktionäre steigern", sagte Brian Melka, Group President – Kohler Energy. „Ich bin stolz darauf, was das Team geleistet hat, um ein branchenführendes Unternehmen aufzubauen, und wir freuen uns darauf, mit Platinum Equity zusammenzuarbeiten, um unsere nächste Wachstumsphase einzuleiten. Unsere unmittelbare Priorität besteht darin, einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, der unseren Kunden und Teammitgliedern auf der ganzen Welt die bestmögliche Erfahrung bietet."

Brian Melka wird als CEO des Geschäftsbereichs Energie fungieren, während David Kohler dem Vorstand angehören wird.

Platinum Equity ist ein globales Investmentunternehmen mit einem verwalteten Vermögen von rund 47 Milliarden US-Dollar. Kohler hat sich für Platinum Equity entschieden, weil das Unternehmen über umfassende operative Erfahrung und eine erfolgreiche Bilanz bei Carve-out-Transaktionen verfügt.

„Kohler Energy hat einen wohlverdienten Ruf für Qualität, Innovation und Technik, der mehr als ein Jahrhundert zurückreicht", sagte Jacob Kotzubei, Co-President von Platinum Equity. „Wir schätzen das Vertrauen von Kohler in unsere Fähigkeit, auf diesem Erbe aufzubauen und das weitere Wachstum und die Expansion des Energiegeschäfts als eigenständiges Unternehmen zu unterstützen. Wir haben großen Respekt vor David und dem Führungsteam von Kohler und sind stolz darauf, sein Partner zu sein."

Platinum Equity verfügt über 28 Jahre Erfahrung im Erwerb und Betrieb globaler Unternehmen, die Teil großer Unternehmenseinheiten waren. In den letzten Jahren hat das Unternehmen unter anderem Unternehmen von Firmen wie Ball Corporation, Caterpillar, Emerson Electric, Ingersoll Rand und Johnson & Johnson übernommen.

„Der Geschäftsbereich Energieresilienz verfügt über eine hervorragende Führung, starke technische Fähigkeiten und die Möglichkeit, von einem attraktivem Rückenwind zu profitieren, der den anhaltenden Bedarf an zuverlässigen Energielösungen in Industrie, Gewerbe, Haushalten und Geräten fördert", sagte Matthew Louie, Managing Director von Platinum Equity. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Brian und dem Managementteam, um weiter in das Unternehmen zu investieren und sein Potenzial zu maximieren."

BDT & MSD Partners und BofA Securities fungieren als Finanzberater für Kohler. White & Case LLP fungieren als Rechtsberater für Kohler.

Goldman Sachs & Co. LLC und William Blair & Company, LLC fungieren als Finanzberater für Platinum Equity bei der Investition in Kohler Energy. Gibson, Dunn & Crutcher LLP ist als Rechtsberater und Willkie Farr & Gallagher LLP als Berater für die Fremdfinanzierung von Platinum Equity tätig.

Informationen zu Kohler Co. Seit 150 Jahren ist Kohler Co. ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Design und Innovation, das mit Küchen- und Badprodukten, Luxusschränken, Fliesen und Beleuchtungen, dezentralen Energielösungen – Hausenergie, industrielle Energiesysteme und Antriebstechnologien – sowie luxuriöser Gastlichkeit und Meisterschaftsgolf ein angenehmes Leben ermöglicht. Kohler's Whistling Straits Golfplatz war Ausrichter des 43. Ryder Cup im Jahr 2021. Das Privatunternehmen Kohler Co. (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4016779-1&h=2750572577&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4016779-1%26h%3D2828174712%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fc212.net%252Fc%252Flink%252F%253Ft%253D0%2526l%253Den%2526o%253D3847003-1%2526h%253D3356494771%2526u%253Dhttp%25253A%25252F%25252Fwww.kohlercompany.com%25252F%2526a%253DKohler%252BCo.%26a%3DKohler%2BCo.&a=Kohler+Co.) wurde 1873 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kohler, Wisconsin. Das Unternehmen entwickelt auch Lösungen für dringende Probleme, um etwa sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen für unterversorgte Gemeinschaften auf der ganzen Welt bereitzustellen und die Lebensqualität für die heutige und die zukünftigen Generationen zu verbessern.

Informationen zu Kohler Energy Kohler Energy, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich dezentraler Energielösungen, bringt kühnes Design und starke Wirkung in die Energiesysteme ein, die Menschen und Gemeinschaften überall auf der Welt versorgen. Es ist ein integraler Bestandteil der Kohler Co. und bietet Lösungen in den Bereichen Home Energy, Industrial Energy Systems und Powertrain Technologies. Kohler Energy nutzt die Stärke seines Markenportfolios – Power Systems, Home Energy, Kohler Uninterruptible Power, Clarke Energy, Heila Technologies, Curtis Instruments und Engines – und seine mehr als hundertjährige Erfahrung als Branchenführer, um Resilienz zu schaffen, wenn das Stromnetz es nicht kann, und geht über die funktionale, individuelle Wiederherstellung hinaus, um ein besseres Leben und bessere Gemeinschaften zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie auf kohler.com/energy (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4016779-1&h=4179636472&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4016779-1%26h%3D562874919%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fkohler.com%252Fenergy%26a%3Dkohler.com%252Fenergy&a=kohler.com%2Fenergy).

Informationen zu Platinum Equity Gegründet 1995 von Tom Gores (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4016779-1&h=1561343755&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4016779-1%26h%3D2260645276%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.platinumequity.com%252Fleadership%252Ftom-gores%26a%3DTom%2BGores&a=Tom+Gores), ist Platinum Equity eine globale Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von ca. 47 Milliarden US-Dollar und einem Portfolio von ca. 50 operativen Unternehmen, die Kunden in aller Welt bedienen. Platinum Equity ist auf Fusionen, Übernahmen und den Betrieb von Unternehmen spezialisiert – mit einer markenrechtlich geschützten Strategie, die es selbst als M&A&O® bezeichnet – und erwirbt und betreibt Unternehmen in einem breiten Spektrum von Geschäftsbereichen, darunter Fertigung, Vertrieb, Transport und Logistik, Gerätevermietung, Metalldienstleistungen, Medien und Unterhaltung, Technologie, Telekommunikation und andere Branchen. In den letzten 28 Jahren hat Platinum Equity mehr als 400 Akquisitionen abgeschlossen.

stephen.maliszewski@kohler.com

todd.weber@kohler.com

dwhelan@platinumequity.com

Kontakt:

:
Stephen Maliszewski
Kohler Co. Public Relations
stephen.maliszewski@kohler.comTodd Weber
Kohler Co. Public Relations
todd.weber@kohler.comDan Whelan
Platinum Equity
dwhelan@platinumequity.comLogo – https://mma.prnewswire.com/media/619434/Kohler_Logo.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/kohler-co-grundet-energie-geschaftsbereich-als-unabhangiges-unternehmen-mit-platinum-equity-als-mehrheitsbeteiligungspartner-und-beschleunigt-damit-langfristige-wachstumsstrategien-fur-beide-unternehmen-301980238.html


Original-Content von: Kohler Co., übermittelt durch news aktuell

presseportal.de

 
Werte im Artikel
0,032 plus
0,00%
-    plus
0,00%
04.03.24 , Jürgen Sterzbach
Silber: Edelmetalle angesprungen!
Sowohl der Gold- als auch der Silber-Future haben im Freitagshandel außerordentliche Stärke bewiesen und deutlich ...
28.02.24 , BNP Paribas
Platin: Erholung noch nicht gefährdet - Chartanalys [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - Platin-Chartanalyse der BNP Paribas: Rückblick: Seit Jahresbeginn steckt der Platinpreis ...
27.02.24 , Aktiennews
Wie stabil ist Nickel Creek Platinum wirklich?
Die Stimmung und das Interesse an Aktien sind wichtige Indikatoren für Investoren, neben den Analysen von Bankhäusern. ...