Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 0:27 Uhr

Labrador Uranium

WKN: A3DE7M / ISIN: CA50545P3097

Labrador Uranium Aktie: Wie lange Anleger noch warten müssen


08.08.22 12:16
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Labrador Uranium. Die Aktie notiert im Handel am 05.08.2022, 16:01 Uhr, mit 0.58 CAD.


Wie Labrador Uranium derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Labrador Uranium-Aktie hat einen Wert von 50, Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (53,82). Labrador Uranium ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 53,82). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Labrador Uranium.


2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Labrador Uranium haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Labrador Uranium. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Labrador Uranium daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Labrador Uranium von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Labrador Uranium-Analyse vom 08.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Labrador Uranium jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Labrador Uranium-Analyse.




 
26.09.22 , dpa-AFX
IRW-News: Labrador Uranium Corp.: Labrador Uran [...]
IRW-PRESS: Labrador Uranium Corp.: Labrador Uranium gibt Update zu Exploration und maschinellem Lernen: Weitere ...
09.09.22 , Jörg Schulte
JETZT URAN-AKTIEN KAUFEN….und zwar die Rich [...]
Die Welt setzt auf Kernkraft!      Globale Energiekrise, explodierende Preise ...
09.08.22 , Aktiennews
Labrador Uranium Aktie: Das hat Gewicht!
Labrador Uranium weist am 08.08.2022, 14:23 Uhr einen Kurs von 0.57 CAD an der Börse auf. Unsere Analysten haben ...