Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 8. August 2022, 1:04 Uhr

Lightpath Technologies

WKN: 776051 / ISIN: US5322578056

Lightpath: Endlich?


14.07.21 09:42
Aktiennews

Lightpath, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell (Stand 09:42 Uhr) mit 2.35 USD ein wenig im Minus (-0.28 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ CM.


Wie Lightpath derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Lightpath anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 61,54 Punkten, was bedeutet, dass die Lightpath-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Wie auch beim RSI7 ist Lightpath auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 55,47). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Damit erhält Lightpath eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Fundamental: Die Aktie von Lightpath gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 2852,27 insgesamt 3499 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Elektronische Geräte und Komponenten", der 79,25 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell".


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Lightpath zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lightpath?


Wie wird sich Lightpath nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Lightpath Aktie.




 
Werte im Artikel
2,20 plus
0,00%
1,59 minus
-3,34%
30.07.22 , Aktiennews
Unity Metals Aktie: Was wird das noch werden?
Für die Aktie Academy Metals aus dem Segment "Kohle & Brennstoffe" wird am 29.07.2022, 04:47 Uhr, ein ...
11.02.22 , Finanztrends
LightPath Technologies-Aktie: Q2-Ergebnisse!
LightPath Technologies (NASDAQ:LPTH) meldete seine Q2-Ergebnisse am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 16:00 Uhr. Hier ...
30.09.21 , Aktiennews
Lightpath: Selbst wir haben nicht damit gerechnet
Am 30.09.2021, 04:04 Uhr notiert die Aktie Lightpath an ihrem Heimatmarkt NASDAQ CM mit dem Kurs von 2.26 USD. Das Unternehmen ...