Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 10:53 Uhr

Schoeller-Bleckmann Oilfield

WKN: 907391 / ISIN: AT0000946652

Endlich geschafft, Sea?


31.08.22 19:35
Aktiennews

Per 31.08.2022, 11:20 Uhr wird für die Aktie Sea am Heimatmarkt New York der Kurs von 62.34 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Telekommunikationsdienste".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Sea einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Sea jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Sea auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Sea in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Sea hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Sea aktuell mit dem Wert 67,14 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 57,26. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Sea in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Sea wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.



Sea kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Sea jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sea-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,17 plus
+80,03%
36,00 plus
+5,26%
11,50 plus
+2,36%
56,90 plus
+1,25%
255,05 plus
+0,51%
84,55 plus
+0,51%
173,20 plus
+0,35%
230,25 plus
+0,30%
2,08 plus
0,00%
29,20 minus
-1,35%
0,34 minus
-2,65%
0,087 minus
-2,70%
29.08.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Photovoltaik-Anlagen von W.E.B liefe [...]
Photovoltaik-Anlagen von W.E.B liefern künftig 1,5 GWh Sonnenstrom für SBO ^ EQS-News: Schoeller-Bleckmann ...
24.08.22 , Aktiennews
Was macht der Kurs bei Schoeller-Bleckmann Oilfie [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment, die im Segment "Öl ...
23.08.22 , Aktiennews
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment Aktie: Keine [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Schoeller-bleckmann Oilfield Equipment, die im Segment "Öl ...