Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 19:34 Uhr

McDonald's

WKN: 856958 / ISIN: US5801351017

McDonald's Aktie: Wann kommt endlich die Wende?


13.08.22 12:00
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Mcdonald's, die im Segment "Restaurants" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 13.08.2022, 10:26 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 262.18 USD.


Nach einem bewährten Schema haben wir Mcdonald's auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Die Aktie von Mcdonald's gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 23,94 insgesamt 68 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Hotels Restaurants und Freizeit", der 74,82 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Mcdonald's zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


3. Anleger: Mcdonald's wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 8 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre McDonald's-Analyse vom 13.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich McDonald's jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen McDonald's-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
230,74 minus
-1,56%
28.09.22 , Finanztrends
Analyse des Short Interest von McDonald's
McDonald's's (NYSE:MCD) Leerverkäufe in Prozent des Streubesitzes sind seit dem letzten Bericht um 16,88% ...
28.09.22 , Citigroup
McDonald's: Kurszielsenkung
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Jon Tower, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von McDonald's ...
28.09.22 , BNP Paribas
McDonald's: Trendbruch und Rückfall - Chartanalyse
Paris (www.aktiencheck.de) - McDonald's-Chartanalyse der BNP Paribas: Rückblick: Die McDonald's-Aktie ...