Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 15:44 Uhr

Microvision

WKN: A1JUDY / ISIN: US5949603048

Microvision WA Aktie: Wer das nicht weiß, hat was verpasst!


24.08.22 18:30
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Microvision, die im Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.08.2022, 13:35 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GM mit 4.72 USD.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Microvision einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Microvision jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Microvision im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Microvision. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Microvision-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 0 "Buy"-, 1 "Hold"- und 0 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Microvision vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (5 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 5,93 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 4,72 USD), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Microvision eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


3. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Microvision-RSI ist mit einer Ausprägung von 68,67 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 54,16, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microvision WA-Analyse vom 24.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Microvision WA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Microvision WA-Analyse.




 
11.10.22 , dpa-AFX
IRW-News: MicroVision, Inc.: MicroVision beginnt [...]
IRW-PRESS: MicroVision, Inc.: MicroVision beginnt mit dem Verkauf von Mustergeräten seines MAVIN DR Dynamic ...
27.09.22 , dpa-AFX
IRW-News: MicroVision, Inc.: LiDAR-Sensor MAV [...]
IRW-PRESS: MicroVision, Inc.: LiDAR-Sensor MAVIN DR Dynamic Range von MicroVision erfüllt Voraussetzungen für ...
13.09.22 , dpa-AFX
IRW-News: MicroVision, Inc.: NVIDIA-DRIVE-Auto [...]
IRW-PRESS: MicroVision, Inc.: NVIDIA-DRIVE-Autonomous-Vehicle-Plattform unterstützt Lidar-Lösungen von ...