Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 10:05 Uhr

Microvision

WKN: A1JUDY / ISIN: US5949603048

Microvision WA Aktie: Der absolute Durchbruch - ein richtiger Knaller


09.08.22 18:16
Aktiennews

Am 08.08.2022, 21:53 Uhr notiert die Aktie Microvision an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GM mit dem Kurs von 5.46 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Elektronische Geräte und Instrumente".


Die Aussichten für Microvision haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Microvision mit einer Rendite von -78,82 Prozent mehr als 137 Prozent darunter. Die "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 24,64 Prozent. Auch hier liegt Microvision mit 103,46 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Microvision in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Microvision haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Microvision bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Buy" bewertet.


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Microvision liegt bei 21,79, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Buy". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Microvision bewegt sich bei 31,63. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Buy".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microvision WA-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Microvision WA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Microvision WA-Analyse.




 
27.09.22 , dpa-AFX
IRW-News: MicroVision, Inc.: LiDAR-Sensor MAV [...]
IRW-PRESS: MicroVision, Inc.: LiDAR-Sensor MAVIN DR Dynamic Range von MicroVision erfüllt Voraussetzungen für ...
13.09.22 , dpa-AFX
IRW-News: MicroVision, Inc.: NVIDIA-DRIVE-Auto [...]
IRW-PRESS: MicroVision, Inc.: NVIDIA-DRIVE-Autonomous-Vehicle-Plattform unterstützt Lidar-Lösungen von ...
24.08.22 , Aktiennews
Microvision WA Aktie: Wer das nicht weiß, hat w [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Microvision, die im Segment "Elektronische Geräte ...