Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 11:53 Uhr

Microvision

WKN: A1JUDY / ISIN: US5949603048

Microvision WA Aktie: Das könnte ganz eng werden!


25.05.22 20:20
Aktiennews

Der Microvision-Kurs wird am 24.05.2022, 03:53 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GM mit 3.25 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Elektronische Geräte und Instrumente".


Auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Microvision entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Microvision wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es war keine klare Richtung zu erkennen, weder im positiven noch im negativen Bereich. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Microvision auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Microvision-Aktie: der Wert beträgt aktuell 26,61. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Microvision auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Microvision damit ein "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Microvision derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 7,03 USD, womit der Kurs der Aktie (3,25 USD) um -53,77 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 3,75 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -13,33 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


Sollten Microvision WA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Microvision WA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Microvision WA-Analyse.




 
Werte im Artikel
4,40 plus
+0,15%
51,80 minus
-1,15%
30.06.22 , Aktiennews
Microvision WA Aktie: Der nächste starke Knaller!
Für die Aktie Microvision stehen per 29.06.2022, 20:39 Uhr 4.26 USD an der Heimatbörse NASDAQ GM zu Buche. ...
29.06.22 , Aktiennews
Microvision WA Aktie: Jetzt geht’s rund!
Für die Aktie Microvision aus dem Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" wird an der heimatlichen ...
23.06.22 , Aktiennews
Microvision WA Aktie: Das ist erstaunlich
Microvision, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell (Stand ...