Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 22:29 Uhr

Microsoft

WKN: 870747 / ISIN: US5949181045

Nexus FrontierTech führt einzigartige Plug-and-Play-KI-Module auf Microsoft Azure ein


05.12.22 20:26
news aktuell

London (ots/PRNewswire) -

Kunden können jetzt dank neuer intelligenter Automatisierungsdurchbrüche auf der Azure-Plattform umgehend modulare KI in ihren Arbeitsabläufen einsetzen

Nexus FrontierTech, ein Anbieter von Lösungen für künstliche Intelligenz (KI), hat seine Partnerschaft mit Microsoft Azure bekannt gegeben, die es den Kunden ermöglicht, den Azure-Marktplatz für den schnellen Einsatz von KI-Lösungen in ihren Unternehmen zu nutzen.

Das erste Modul von Nexus FrontierTech, das auf der Plattform verfügbar ist, ist eine Lösung zur Verarbeitung von Führerscheinen im Vereinigten Königreich, die sowohl die persönlichen Identitätsdaten erfasst als auch Fotos und Unterschriften überprüft. Das Modul integriert diese Daten nahtlos direkt in die Systeme der Kunden, automatisiert die Extraktion von Textdaten und Grafiken auf den Lizenzen, die für die Identitätsprüfung benötigt werden, und ermöglicht so eine Automatisierung der Arbeitsabläufe ohne Unterbrechung.

Der Nexus Driving Licence Extractor ist zusammen mit den in Kürze erscheinenden Modulen für Finanzauszüge, Bankauszüge, Reisepässe und mehr der erste seiner Art auf dem Azure-Marktplatz.

Nexus FrontierTech betreibt diese Module über die Nexus AI Engine, die eine Vielzahl von Datentypen nutzt und unstrukturierte Daten mit intelligenter Dokumentverarbeitung und NLP in präzise, verwertbare und wertvolle Informationen umwandelt. Die Engine ist auf Banken und Finanzdienstleister, Asset Management, Retail- und Wealth Banking spezialisiert und bietet über 50 proprietäre KI-Module, die anspruchsvolle Workflows wie Onboarding, Richtlinieneinhaltung, Forschung und Portfolioüberwachung automatisieren und eine schnelle und einfache Anpassung an andere Datenquellen ermöglichen.

Danny Goh, Geschäftsführer von Nexus FrontierTech, erklärte: „Wir freuen uns, das KI-Modul ‚Driving Licence Extractor' erfolgreich auf der Azure-Plattform eingeführt zu haben und unseren Kunden im gesamten Microsoft-Ökosystem zur Verfügung zu stellen. Die Vorbereitungen für die Markteinführung unserer anderen bestehenden Module sind bereits im Gange, und wir freuen uns darauf, eine vollständige Suite an intelligenten Automatisierungsprodukten über Azure bereitzustellen, die die Benutzer mit der Geschwindigkeit und Agilität unterstützt, die sie in ihren Arbeitsabläufen benötigen, um ihre Abläufe zu skalieren."

Den Driving License Extractor von Nexus FrontierTech auf dem Microsoft Azure Marketplace finden Sie hier: https://bit.ly/azuredrivinglicense

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/nexus-frontiertech-fuhrt-einzigartige-plug-and-play-ki-module-auf-microsoft-azure-ein-301694983.html

Pressekontakt:

Leanne Teo,
Leiterin Marketing & Kommunikation,
Nexus FrontierTech,
leanne.teo@nexusfrontier.tech,
+65 9188 8228


Original-Content von: Nexus FrontierTech, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de

 
Werte im Artikel
248,16 plus
+0,06%
51,60 minus
-1,15%
18:40 , Stifel
Microsoft: Kurszielsenkung
St. Louis (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Brad Reback, Analyst von Stifel, stuft die Aktie von Microsoft Corp. ...
Microsoft: Kursziel 300 USD
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Turrin, Analyst von Wells Fargo Advisors, stuft die Aktie ...
Microsoft: Kurszielsenkung nach Zahlen - Aktienana [...]
Los Angeles (www.aktiencheck.de) - Microsoft-Aktienanalyse von Analyst Daniel Ives von Wedbush Securities: Daniel ...