Suchen
Login
Anzeige:
Do, 26. Januar 2023, 23:56 Uhr

Brent Crude Rohöl ICE Rolling

WKN: COM062 / ISIN: XC0009677409

Ölpreise geben Gewinne teilweise wieder ab


29.11.22 18:18
dpa-AFX

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag im Nachmittagshandel anfängliche Gewinne teilweise wieder abgegeben.

Am frühen Abend kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 83,73 US-Dollar. Das waren 54 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 90 Cent auf 78,12 Dollar. Zeitweise waren die Ölpreise jedoch um mehr als zwei Dollar gestiegen.



Nachdem die Ölpreise zunächst merklich zugelegt hatten, gerieten sie am Nachmittag unter Druck und gaben ihre Gewinne teilweise wieder ab. Händler verwiesen auf unbestätigte Berichte, laut denen die Opec+ ihre Fördermenge auf ihrer Sitzung am Sonntag unverändert belassen könnte. Am Montag waren Spekulationen aufgekommen, laut denen die Förderung, nochmals reduziert werden könnte. Die Ölpreise hatten daraufhin zugelegt.



Die Unsicherheit bleibt angesichts des künftigen Kurses der Opec+ und der Null-Covid-Politik in China aber hoch. Am Montag waren die Ölpreise wegen der Sorge um die wirtschaftliche Entwicklung in China nach Protesten gegen die harten Corona-Maßnahmen zunächst stark gefallen. Dies hatte an den Märkten die Frage aufgeworfen, wie die kommunistische Partei darauf reagiert und was das für die Wirtschaft bedeutet. Massive Polizeipräsenz verhinderte am Dienstag in mehreren chinesischen Städten ein Wiederaufflammen der Proteste./jsl/jha/








 
Werte im Artikel
17:19 , dpa-AFX
Ölpreise legen etwas zu
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag etwas gestiegen. Am späten Nachmittag kostete ...
16:57 , dpa-AFX
ROUNDUP: Erneuerte Pipeline soll mehr Erdöl nach [...]
BERLIN/SCHWEDT (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will die Auslastung der Raffinerie PCK nach dem Ölembargo mit ...
13:50 , dpa-AFX
Bund plant keine zweite Pipeline von Rostock zur P [...]
BERLIN/SCHWEDT (dpa-AFX) - Eine zweite Pipeline zum Transport von Öl aus dem Hafen Rostock in die Raffinerie ...