Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 21. Mai 2022, 8:32 Uhr

PayPal Holdings

WKN: A14R7U / ISIN: US70450Y1038

PayPal Aktie: Am Scheideweg


18.01.22 16:17
Aktiennews

An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Paypal am 18.01.2022, 12:49 Uhr, mit dem Kurs von 178.42 USD. Die Aktie der Paypal wird dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" zugeordnet.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Paypal auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Paypal mit einer Rendite von -22,63 Prozent mehr als 83 Prozent darunter. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 88,14 Prozent. Auch hier liegt Paypal mit 110,77 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 39 Analystenbewertungen für die Paypal-Aktie abgegeben. Davon waren 34 Bewertungen "Buy", 4 "Hold" und 1 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Paypal-Aktie. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 3 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 279,47 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 56,64 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (178,42 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Paypal somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Paypal verläuft aktuell bei 251,37 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 178,42 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -29,02 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 193,67 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Paypal-Aktie der aktuellen Differenz von -7,87 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


Sollten PayPal Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur PayPal Aktie.




 
19.05.22 , Motley Fool
Aktienmarktkorrektur: 4 unverzichtbare Käufe im M [...]
Wichtige Punkte Der Aktienmarkt ist von seinen Allzeithochs stark zurückgegangen. Alle vier Aktien werden zu historisch ...
19.05.22 , Motley Fool
Nasdaq-Bärenmarkt: 2 unaufhaltsame Wachstumsakt [...]
Wichtige Punkte Amazon dominiert die Märkte für E-Commerce und Cloud-Computing, die beide schnell wachsen. PayPal ...
16.05.22 , Aktiennews
PayPal wird immer uninteressanter …
Paypal weist am 16.05.2022, 10:55 Uhr einen Kurs von 78.83 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird ...