Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 21. Mai 2022, 7:25 Uhr

Activision Blizzard

WKN: A0Q4K4 / ISIN: US00507V1098

PayPal Aktie: Das ist ein Knall!


21.01.22 06:52
Aktiennews

An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Paypal per 19.01.2022, 15:13 Uhr bei 174.46 USD. Paypal zählt zum Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen".


Unsere Analysten haben Paypal nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Paypal zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 40 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Paypal-Aktie sind 34 Einstufungen "Buy", 5 "Hold" und 1 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für Paypal aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Buy" (3 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 277,2 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (174,46 USD) ausgehend um 58,89 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Paypal von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Paypal im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Paypal. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Sell"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu zwei Signalen (2 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Sell".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PayPal-Analyse vom 21.01. liefert die Antwort:


Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur PayPal Aktie.




 
Werte im Artikel
77,40 minus
-0,44%
80,54 minus
-0,91%
20.05.22 , Aktiennews
Activision Blizzard Aktie: Das ist ein Alarmsignal!
Activision Blizzard, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 18:03 ...
19.05.22 , Motley Fool
3 Buffett-Aktien, die im Mai ein Kauf sind
In 3 Sätzen: Warren Buffett hat ein Vermögen damit gemacht, starke Unternehmen in harten Zeiten zu kaufen. Drei ...
18.05.22 , dpa-AFX
Saudischer Staatsfonds kauft sich bei Nintendo ein
TOKIO (dpa-AFX) - Ein Staatsfonds aus Saudi-Arabien ist neuer Großaktionär von Nintendo. Der Public Investment ...