Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 15:15 Uhr

PepsiCo

WKN: 851995 / ISIN: US7134481081

Sixt Leasing Aktie: Gerüchteküche brodelt!


26.08.22 01:45
Aktiennews

Für die Aktie Sixt Leasing stehen per 24.08.2022, 16:38 Uhr 13.3 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Sixt Leasing zählt zum Segment "Lkw-Verkehr".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Sixt Leasing einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Sixt Leasing jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Sixt Leasing erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -7,85 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Straße und Schiene"-Branche sind im Durchschnitt um 212,72 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -220,57 Prozent im Branchenvergleich für Sixt Leasing bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 51,14 Prozent im letzten Jahr. Sixt Leasing lag 58,99 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Sentiment und Buzz: Bei Sixt Leasing konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Sixt Leasing in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer "Hold"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Sixt Leasing für diese Stufe daher ein "Hold".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Sixt Leasing heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 83,33 Punkten, zeigt also an, dass Sixt Leasing überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Sixt Leasing auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Sixt Leasing-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.



Sollten Sixt Leasing Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Sixt Leasing jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sixt Leasing-Analyse.




 
Werte im Artikel
23,41 plus
+3,79%
168,38 plus
+0,69%
-    plus
0,00%
2,58 minus
-0,77%
11,10 minus
-3,48%
20.09.22 , Finanztrends
Was machen die Wale mit PepsiCo?
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu PepsiCo eingenommen. Bei der Betrachtung ...
08.09.22 , Motley Fool
Auch wenn du lieber Coca-Cola trinkst: 23 Gründe, [...]
Coca-Cola (WKN: 850663) und PepsiCo (WKN: 851995) eint mehr als ein Markt. Hinter den beiden US-Konzernen steckt vor ...
07.09.22 , Motley Fool
PepsiCo: Koffein-Kick für die Aktie?
Ob die Aktie von PepsiCo (WKN: 851995) einen Koffein-Kick benötigt, das ist eine interessante Frage. Im Endeffekt ...