Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 15. August 2022, 17:34 Uhr

Mason Graphite

WKN: A1J8EY / ISIN: CA57520W1005

Platinum Metals Aktie: Haben Sie darauf geachtet?


27.04.22 06:22
Aktiennews

Platinum Metals, ein Unternehmen aus dem Markt "Edelmetalle und Mineralien", notiert aktuell (Stand 23:05 Uhr) mit 2.33 CAD stark im Minus (-1.14 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Toronto.


Nach einem bewährten Schema haben wir Platinum Metals auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Platinum Metals im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Platinum Metals. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Platinum Metals. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 73,33 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Platinum Metals momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Platinum Metals auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Platinum Metals wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Platinum Metals erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -40,56 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Metalle und Bergbau"-Branche sind im Durchschnitt um 21,52 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -62,08 Prozent im Branchenvergleich für Platinum Metals bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 21,52 Prozent im letzten Jahr. Platinum Metals lag 62,08 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Platinum Metals-Analyse vom 27.04. liefert die Antwort:


Wie wird sich Platinum Metals jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Platinum Metals-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,31 plus
+2,42%
0,13 plus
+1,65%
0,71 plus
+1,49%
48,73 plus
+0,54%
-    plus
0,00%
1,99 plus
0,00%
3,11 minus
-0,16%
1,58 minus
-1,86%
1,76 minus
-3,57%
0,21 minus
-3,57%
0,035 minus
-12,50%
11.08.22 , Aktiennews
Mason Graphite Aktie: Jetzt wird es konkret!
Für die Aktie Mason Graphite stehen per 10.08.2022, 11:48 Uhr 0.42 CAD an der Heimatbörse Venture zu Buche. ...
10.08.22 , Aktiennews
Mason Graphite Aktie: Füße still halten!
Für die Aktie Mason Graphite aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird an der heimatlichen Börse ...
08.08.22 , Aktiennews
Mason Graphite Aktie: Da kann man verrückt werd [...]
Für die Aktie Mason Graphite aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird an der heimatlichen Börse ...