Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. März 2024, 11:31 Uhr

ProCredit Holding AG

WKN: 622340 / ISIN: DE0006223407

ProCredit Aktie: Enormes Potenzial ....


05.12.23 13:31
Aktiennews

Der Procredit-Kurs wird am 04.12.2023, 11:53 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 8.26 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Diversifizierte Banken".


Die Aussichten für Procredit haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Procredit konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Buy". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Procredit auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Procredit-Aktie ein Durchschnitt von 6,72 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 8,26 EUR (+22,92 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (7,18 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+15,04 Prozent Abweichung). Die Procredit-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Procredit erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.


3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Procredit ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Procredit-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 48,15, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 30,46, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ProCredit-Analyse vom 05.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich ProCredit jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ProCredit-Analyse.




 
28.02.24 , Aktiennews
ProCredit Aktie: Mehr als nur gute Zahlen!
Die Bewertung von Aktienkursen ist nicht nur von harten Faktoren wie Bilanzdaten abhängig, sondern auch von weichen ...
27.02.24 , dpa-AFX
EQS-News: Aufsichtsrat beschließt Erweiterung des [...]
Aufsichtsrat beschließt Erweiterung des Vorstands der ProCredit Holding AG zum ersten April dieses Jahres ...
10.02.24 , Aktiennews
ProCredit Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!
Die aktuelle Stimmung unter Anlegern bezüglich der Procredit-Aktie ist neutral, wie aus Diskussionen und Interaktionen ...