Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. Juli 2022, 20:30 Uhr

Procter & Gamble

WKN: 852062 / ISIN: US7427181091

Procter & Gamble Aktie: Was bedeutet das für den Kurs?


19.05.22 18:06
Aktiennews

Für die Aktie Procter & Gamble aus dem Segment "Haushaltsprodukte" wird am 19.05.2022, 11:19 Uhr, ein Kurs von 145.04 USD geführt.


Nach einem bewährten Schema haben wir Procter & Gamble auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Procter & Gamble mit einer Rendite von 26,03 Prozent mehr als 6 Prozent darüber. Die "Haushaltsprodukte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 46,71 Prozent. Auch hier liegt Procter & Gamble mit 20,68 Prozent deutlich darunter. Diese gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.


2. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 27,05 ist die Aktie von Procter & Gamble auf Basis der heutigen Notierungen 12 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Haushaltsprodukte" (30,6) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Procter & Gamble in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Procter & Gamble haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Procter & Gamble bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Procter & Gamble-Analyse vom 19.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Procter & Gamble jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Procter & Gamble-Analyse.




 
28.06.22 , Motley Fool
DocuSign: Der CEO-Abgang lässt die Aktie steigen [...]
Wichtige Punkte DocuSign gab letzten Dienstag bekannt, dass CEO Dan Springer sich bereit erklärt hat, von seiner ...
22.06.22 , Deutsche Bank
Procter & Gamble: Neues Kursziel
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Steve Powers, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie von Procter ...
21.06.22 , Motley Fool
Tech-Aktien: Heute machen sie Verluste, morgen m [...]
Tech-Aktien und Wachstumsaktien sind die Buhmänner am Aktienmarkt im Jahr 2022. Sie sind es, die den laufenden Crash ...