Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 18. September 2021, 18:20 Uhr

Renault

WKN: 893113 / ISIN: FR0000131906

Renault: Sollten Sie jetzt etwas tun?


22.07.21 15:16
Aktiennews

Am 22.07.2021, 15:16 Uhr notiert die Aktie Renault an ihrem Heimatmarkt EN Paris mit dem Kurs von 31.26 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Automobilhersteller".


Die Aussichten für Renault haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Renault-Aktie: der Wert beträgt aktuell 66,84. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Renault auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 66,45). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Renault damit ein "Hold"-Rating.


2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Renault. Es gab insgesamt 12 positive und ein negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Renault daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Renault von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Renault beträgt das aktuelle KGV 4,09. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Automobile" haben im Durchschnitt ein KGV von 26,78. Renault ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Renault?


Wie wird sich Renault nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Renault Aktie.




 
17.09.21 , JPMORGAN
JPMorgan senkt Ziel für Renault auf 62 Euro - 'O [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Renault von 69 auf 62 Euro gesenkt, aber ...
10.09.21 , dpa-AFX
IAA/Forderung zur Automesse: Autos sollen kleine [...]
BREMEN (dpa-AFX) - Die Autoindustrie sollte nach Ansicht der Bremer Verkehrssenatorin Maike Schaefer (Grüne) ...
10.09.21 , Aktiennews
Renault: Wer mitreden will, sollte DIES wissen!
Am 10.09.2021, 12:25 Uhr notiert die Aktie Renault an ihrem Heimatmarkt EN Paris mit dem Kurs von 29.35 EUR. Das Unternehmen ...