Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 18:22 Uhr

SMA Solar Technology

WKN: A0DJ6J / ISIN: DE000A0DJ6J9

Das sollte den Aben-Chefs zu denken geben!


31.05.22 07:11
Aktiennews

Für die Aktie Aben stehen per 30.05.2022, 09:31 Uhr 0.04 CAD an der Heimatbörse Venture zu Buche. Aben zählt zum Segment "Gold".


Unser Analystenteam hat Aben auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Aben im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Aben. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Aben derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,05 CAD, womit der Kurs der Aktie (0,04 CAD) um -20 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,05 CAD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -20 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Aben heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 75 Punkten, zeigt also an, dass Aben überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 54,55, was bedeutet, dass Aben hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Aben-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.


Aben kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Aben jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Aben-Analyse.




 
Werte im Artikel
41,92 plus
+1,90%
0,19 minus
-13,68%
0,027 minus
-16,51%
21.06.22 , Aktiennews
Endlich lohnt sich SMA Solar!
Sma Solar, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiterausrüstung", notiert aktuell (Stand 17:32 Uhr) mit ...
21.06.22 , Der Aktionär
SMA Solar Technology: Immer mehr Photovoltaikan [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SMA Solar Technology-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel ...
17.06.22 , Motley Fool
Nordex-Aktie: 3 gute und 1 sehr schlechte News!
Nordex (WKN: A0D655)-Aktien befinden sich aktuell wieder auf Talfahrt, obwohl es doch eigentlich viele gute News zum ...