Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 4:29 Uhr

Suse

WKN: SUSE5A / ISIN: LU2333210958

SUSE Aktie: Wer hätte das gedacht?


10.08.22 15:35
Aktiennews

Der Suse-Kurs wird am 08.08.2022, 18:12 Uhr mit 18.8 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Software und Dienstleistungen".


Wie Suse derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Suse derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 29,09 EUR, womit der Kurs der Aktie (18,8 EUR) um -35,37 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 21,71 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -13,4 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Suse-Aktie: der Wert beträgt aktuell 15,77. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Der RSI25 liegt bei 62,1, was bedeutet, dass Suse hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Suse damit ein "Buy"-Rating.


3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Suse auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Suse in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Suse hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


Sollten SUSE Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich SUSE jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SUSE-Analyse.




 
25.09.22 , JPMORGAN
JPMorgan senkt Ziel für Suse auf 18 Euro - 'Neu [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Suse nach den Zahlen zum dritten Quartal ...
Deutsche Bank Research senkt Ziel für Suse auf 2 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Suse nach soliden Quartalszahlen, aber ...
22.09.22 , JEFFERIES
Jefferies senkt Ziel für Suse auf 20 Euro - 'Buy'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Suse nach Quartalszahlen und gesenkten ...