Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 15. August 2022, 5:16 Uhr

SPDR KBW REGIONAL BANKING ET

WKN: A0MYDU / ISIN: US78464A6982

S&P Regional Banking Aktie: Gute Nachrichten, Gute Zahlen!


22.05.22 21:40
Aktiennews

Am 20.05.2022, 22:30 Uhr notiert die Aktie SPDR S&P Regional Banking ETF mit dem Kurs von 59.82 USD.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses SPDR S&P Regional Banking ETF auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über SPDR S&P Regional Banking ETF wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 11 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält SPDR S&P Regional Banking ETF auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Die SPDR S&P Regional Banking ETF ist mit einem Kurs von 59,82 USD inzwischen -9,53 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -13,74 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


3. Sentiment und Buzz: SPDR S&P Regional Banking ETF lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren, was eine Einschätzung als "Buy"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für SPDR S&P Regional Banking ETF in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".


S&P Regional Banking kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich S&P Regional Banking jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen S&P Regional Banking-Analyse.




 
Werte im Artikel
67,46 plus
+1,34%
-    plus
0,00%
14.08.22 , Aktiennews
S&P Regional Banking Aktie: Ein wahrer Champion [...]
Am 13.08.2022, 07:39 Uhr notiert die Aktie SPDR S&P Regional Banking ETF mit dem Kurs von 67.58 USD. In einem komplexen ...
14.08.22 , Aktiennews
S&P Regional Banking Aktie: So was hat man lan [...]
Am 13.08.2022, 07:39 Uhr notiert die Aktie SPDR S&P Regional Banking ETF mit dem Kurs von 67.58 USD. In einem komplexen ...
14.08.22 , Aktiennews
S&P Regional Banking Aktie: Mehr als nur gute Z [...]
Am 13.08.2022, 07:39 Uhr notiert die Aktie SPDR S&P Regional Banking ETF mit dem Kurs von 67.58 USD. In einem komplexen ...