Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Dezember 2022, 8:14 Uhr

Samsung Electronics Vz

WKN: 881823 / ISIN: US7960502018

Samsung Electronics Aktie: Anleger sollten dies wissen!


19.08.22 06:51
Aktiennews

Samsung Electronics weist am 17.08.2022, 10:27 Uhr einen Kurs von 1145.5 USD an der Börse London auf. Das Unternehmen wird unter "Technologie Hardware und Ausrüstung" geführt.


Die Aussichten für Samsung Electronics haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 19,08 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Samsung Electronics damit 1,45 Prozent unter dem Durchschnitt (20,53 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Computer & Peripheriegeräte" beträgt 13,09 Prozent. Samsung Electronics liegt aktuell 5,99 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Samsung Electronics-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 1169,52 USD mit dem aktuellen Kurs (1046 USD), ergibt sich eine Abweichung von -10,56 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 1030,82 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+1,47 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Samsung Electronics ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Samsung Electronics aktuell mit dem Wert 56,41 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 47,1. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Samsung Electronics-Analyse vom 19.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Samsung Electronics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Samsung Electronics-Analyse.




 
Werte im Artikel
1.115 plus
+1,83%
1.028 minus
-0,19%
17.10.22 , Aktionär TV
Söllners HSR: "Zerstörung" - EA, Tesla, Mercedes, [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...
09.09.22 , wikifolio.com
Quo vadis, Deutschland?
Die Energiekrise hat sich in den vergangenen Tagen rasant zugespitzt. Am Wochenende wurde bekannt, ...
31.08.22 , Aktiennews
Denkzettel für Salesforce-Chefs!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Salesforce, die im Segment "Anwendungssoftware" ...