Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 13:24 Uhr

Sartorius

WKN: 716560 / ISIN: DE0007165607

Sartorius Wachstumstrend fortgesetzt


24.04.02 14:41
Ad hoc

Der Umsatz des Sartorius-Konzerns (WKN 716560) stieg im 1. Quartal 2002 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum (101 Mio. EURO) um 9% auf 110 Mio. EURO. Damit konnte der Wachstumsprozess in Summe erfolgreich fortgesetzt werben.

Die Biotechnologie verzeichnete dabei erneut ein außerordentlich erfreuliches Wachstum, und zwar um 26 % gegenüber dem Umsatz des Vorjahresquartals. Dies bestätigt die synergetische Wachstumsstrategie ebenso wie die Entscheidung, mit dem "Werk 2001" erheblich in die Kapazität der Sparte Biotechnologie zu investieren.

In der Sparte Mechatronik hat sich die schwierige konjunkturelle Lage im ersten Quartal 2002 hingegen deutlich ausgewirkt. Ihr Umsatz sank gegenüber dem Vorjahresquartal um 4%. Dabei hat insbesondere der Geschäftsbereich Industrielle Mechatronik die Erwartungen noch nicht erfüllt

Erstmals war im 1. Quartal 2002 damit der Umsatz in der Biotechnologie höher als der der Sparte Mechatronik.

Der Auftragseingang blieb im 1. Quartal 2002 mit 117 Mio. EURO verglichen mit dem entsprechenden Vorjahreszeitraum (117 Mio. EURO) stabil. Dabei legte die Biotechnologie gegenüber dem Vorjahresquartal um 11 % zu, die Mechatronik gab um 9% nach.

Die o.g. Zahlen sind noch vorläufig. Die Bilanz- und Ergebniskennzahlen des 1. Quartals werden dieses Jahr erst Ende Mai veröffentlicht, da das Unternehmen gegenwärtig die Umstellung auf ein neues Management Informations System (MIS) vornimmt, wodurch in Zukunft für das Gesamtunternehmen eine noch höhere Transparenz und schnellere Verfügbarkeit steuerungsrelevanter Informationen gewährleistet werden soll.

Die Sartorius-Tochtergesellschaft B. Braun International, Melsungen, und der Prozessanlagen-Hersteller und Engineering-Partner Diessel GmbH & Co., Hildesheim, haben eine weitergehende Kooperation beschlossen. Diese soll in nächster Zukunft unter anderem durch eine Beteiligung der BBI an Diessel im Rahmen einer Kapitalerhöhung untermauert werden. Ziel der Allianz zwischen BBI und der Diessel GmbH & Co. ist es, durch die Erweiterung der gemeinsamen Engineering- und Fertigungskapazitäten vor dem Hintergrund der ungebrochen hohen Nachfrage nach Fermentern die Grundlage für weiteres deutliches Wachstum zu schaffen.

Die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2001 werden heute während einer Bilanzpressekonferenz vorgestellt. Nach finaler Prüfung durch den Abschlussprüfer haben sich die bisher veröffentlichten Zahlen bis auf geringfügige Änderungen bestätigt.





 
Werte im Artikel
368,40 plus
+0,11%
352,00 minus
-0,98%
30.06.22 , Aktiennews
Hier freut sich jeder Sartorius-Anleger!
Der Sartorius-Kurs wird am 29.06.2022, 18:36 Uhr mit 331.4 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Gesundheitsausrüstung". Auf ...
30.06.22 , Aktiennews
Kursexplosion bei Sartorius!
Der Sartorius-Kurs wird am 29.06.2022, 18:36 Uhr mit 331.4 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Gesundheitsausrüstung". Auf ...
26.06.22 , Aktiennews
Ganz schlecht Sartorius!
Für die Aktie Sartorius stehen per 24.06.2022, 19:19 Uhr 307.27 EUR zu Buche. Sartorius zählt zum Segment "Gesundheitsausrüstung". Die ...