Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 10:29 Uhr

Chegg

WKN: A1W4ER / ISIN: US1630921096

So stehts um, Chegg?


16.09.22 05:46
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Chegg steht am 15.09.2022, 16:18 Uhr an der heimatlichen Börse New York bei 22.81 USD. Der Titel wird der Branche "Bildungsdienste" zugerechnet.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Chegg auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Chegg-Aktie ein Durchschnitt von 25,26 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 21,94 USD (-13,14 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 20,71 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,94 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Chegg ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Chegg erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


2. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 54,29 liegt Chegg unter dem Branchendurchschnitt (27 Prozent). Die Branche "Diversifizierte Verbraucherdienste" weist einen Wert von 74,55 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Chegg erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -76,38 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Diversifizierte Verbraucherdienste"-Branche sind im Durchschnitt um 23 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -99,38 Prozent im Branchenvergleich für Chegg bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 40,34 Prozent im letzten Jahr. Chegg lag 116,72 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Chegg-Analyse vom 16.09. liefert die Antwort:


Wie wird sich Chegg jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Chegg-Analyse.




 
04:35 , Aktiennews
Chegg Aktie: Ganz schlechte Nachrichten!
Der Chegg-Kurs wird am 25.11.2022, 16:33 Uhr an der Heimatbörse New York mit 28.7 USD festgestellt. Das Papier gehört ...
25.11.22 , Aktiennews
Das war es für Chegg!
Der Chegg-Kurs wird am 25.11.2022, 16:33 Uhr an der Heimatbörse New York mit 28.7 USD festgestellt. Das Papier gehört ...
25.11.22 , Aktiennews
Chegg Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!
Chegg, ein Unternehmen aus dem Markt "Bildungsdienste", notiert aktuell (Stand 11:21 Uhr) mit 28.56 USD im ...