Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Juli 2021, 18:09 Uhr

Softbank Corp.

WKN: A2N9LF / ISIN: JP3732000009

Softbank: Pleite oder Chance?


22.07.21 19:07
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Softbank, die im Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 22.07.2021, 19:07 Uhr, mit 1459.5 JPY.


Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Softbank entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Softbank zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Softbank-Aktie ein Durchschnitt von 1369,77 JPY für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 1459,5 JPY (+6,55 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 1433,55 JPY, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+1,81 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Softbank ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Softbank erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Softbank aktuell mit dem Wert 62,35 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 36,48. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Softbank?


Wie wird sich Softbank nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Softbank Aktie.




 
22.07.21 , Aktiennews
Softbank: Pleite oder Chance?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Softbank, die im Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" ...
16.07.21 , Aktiennews
Softbank: Was jetzt noch zu tun ist?
Softbank, ein Unternehmen aus dem Markt "Drahtlose Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 15:41 ...
20.06.21 , Aktiennews
Softbank: Es hat sich angekündigt und jetzt …
Für die Aktie Softbank stehen per 20.06.2021, 02:00 Uhr 1410 JPY zu Buche. Softbank zählt zum Segment "Drahtlose ...