Suchen
Login
Anzeige:
So, 24. Oktober 2021, 1:23 Uhr

Softbank Group

WKN: 891624 / ISIN: JP3436100006

Softbank: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf dem Schirm


26.09.21 15:59
Aktiennews

Der Softbank-Kurs wird am 26.09.2021, 02:24 Uhr an der Heimatbörse Tokyo mit 6627 JPY festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste".


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Softbank entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Softbank anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 67,5 Punkten, was bedeutet, dass die Softbank-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Softbank ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 47,6). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Damit erhält Softbank eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Softbank beträgt das aktuelle KGV 2,63. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Drahtlose Telekommunikationsdienste" haben im Durchschnitt ein KGV von 15,64. Softbank ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Softbank von 6627 JPY ist mit -20,53 Prozent Entfernung vom GD200 (8339,45 JPY) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 6748,44 JPY auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand -1,8 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Softbank-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Softbank?


Wie wird sich Softbank nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Softbank Aktie.




 
21.10.21 , dpa-AFX
Kriselnder Bürovermieter Wework schafft es doch [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Büroraumvermittler Wework hat rund zwei Jahre nach seinem spektakulär gescheiterten ...
10.10.21 , Motley Fool
3 Wachstumsaktien, die den Umsatz in den nächst [...]
Die wichtigsten Punkte Der wachstumsstarke E-Commerce-Anbieter Shopify hat viel Potenzial für weiteres Wachstum. Das ...
08.10.21 , Der Aktionär
Deutsche Telekom: Langfristig spricht viel für höhe [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Timo Nützel ...