Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 8:55 Uhr

Stemmer Imaging

WKN: A2G9MZ / ISIN: DE000A2G9MZ9

Stemmer Imaging: Das sieht interessant aus!


26.07.20 02:34
Aktiennews

Per 26.07.2020, 02:00 Uhr wird für die Aktie Stemmer Imaging am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 18.188 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Elektronische Geräte und Instrumente".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Stemmer Imaging einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Stemmer Imaging jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Stemmer Imaging investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,92 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Elektronische Geräte und Komponenten einen Mehrertrag in Höhe von 0,83 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht höher aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Stemmer Imaging-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 20,63 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (18.188 EUR) deutlich darunter (Unterschied -11,84 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (16,66 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+9,17 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Stemmer Imaging-Aktie, und zwar ein "Buy"-Rating. Die Stemmer Imaging-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 93,32 und liegt mit 169 Prozent über dem Branchendurchschnitt (Branche: Elektronische Geräte und Komponenten) von 34,68. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet. Deshalb erhält Stemmer Imaging auf dieser Stufe eine "Sell"-Bewertung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Stemmer Imaging?


Wie wird sich Stemmer Imaging nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Stemmer Imaging Aktie.




 
30.07.22 , Aktiennews
Stemmer Imaging Aktie: Der ganz große Wurf!
Stemmer Imaging weist am 28.07.2022, 02:48 Uhr einen Kurs von 35.2 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird ...
23.07.22 , Aktiennews
Stemmer Imaging Aktie: Endlich verständlich – ein Ü [...]
Der Stemmer Imaging-Kurs wird am 22.07.2022, 18:44 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 32.5 EUR festgestellt. Das Papier ...
21.07.22 , Aktiennews
Stemmer Imaging Aktie: Anleger sollten dies wisse [...]
Per 20.07.2022, 15:21 Uhr wird für die Aktie Stemmer Imaging am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 30.5 EUR angezeigt. ...