Suchen
Login
Anzeige:
Di, 25. Januar 2022, 21:05 Uhr

Suse

WKN: SUSE5A / ISIN: LU2333210958

Suse: Tut sie es noch ein Mal?


14.09.21 11:33
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Suse. Die Aktie notiert im Handel am 14.09.2021, 11:33 Uhr, mit 31.8 EUR.


Unsere Analysten haben Suse nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Suse im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Suse. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Suse-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 30,8 EUR mit dem aktuellen Kurs (31,8 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +3,25 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (30,02 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+5,93 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Suse-Aktie, und zwar ein "Buy"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Suse führt bei einem Niveau von 33,69 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 39,93 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Suse?


Wie wird sich Suse nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Suse Aktie.




 
15:40 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS: Suse nach Rekordhoch zu Jahr [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Suse sind am Dienstag auf ein Rekordtief gerutscht. Im Zuge der weiter stark ...
22.01.22 , Finanztrends
Wochenanalyse: SUSE Aktie – Augen auf!
Für die Aktie Suse aus dem Segment “Software und Dienstleistungen” wird am 20.01.2022, 21:25 Uhr, ein Kurs von 32.2 ...
21.01.22 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Suse auf 'Neutral' - Ziel 38 Eur [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Suse auf "Neutral" mit einem ...