Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. September 2022, 15:43 Uhr

Tilray

WKN: A2JQSC / ISIN: US88688T1007

salesforce Aktie: Das wird nichts mehr!


27.08.22 12:36
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Salesforce steht am 26.08.2022, 09:08 Uhr an der heimatlichen Börse New York bei 173.91 USD. Der Titel wird der Branche "Anwendungssoftware" zugerechnet.


Unsere Analysten haben Salesforce nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Salesforce-Aktie beträgt dieser aktuell 207,28 USD. Der letzte Schlusskurs (173,91 USD) liegt damit deutlich darunter (-16,1 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Salesforce somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (177,58 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,07 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Salesforce-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Salesforce auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -34,74 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Salesforce damit 92,9 Prozent unter dem Durchschnitt (58,16 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 85,15 Prozent. Salesforce liegt aktuell 119,89 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Salesforce für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Salesforce für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Salesforce insgesamt ein "Sell"-Wert.



Sollten salesforce Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich salesforce jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen salesforce-Analyse.




 
Werte im Artikel
2,96 plus
+5,54%
155,26 plus
+2,38%
95,00 minus
-1,30%
15:06 , Aktiennews
Tilray Aktie: Wieso ist diese Entwicklung SO wich [...]
Der Kurs der Aktie Tilray Brands steht am 23.09.2022, 08:34 Uhr bei 3.78 CAD. Der Titel wird der Branche "Arzneimittel" ...
07:06 , Aktiennews
Tilray Aktie: Das dürfte für Aufruhr am Markt sor [...]
Der Kurs der Aktie Tilray Brands steht am 23.09.2022, 08:34 Uhr bei 3.78 CAD. Der Titel wird der Branche "Arzneimittel" ...
25.09.22 , Aktiennews
Tilray Aktie: Immer mit der Ruhe
Der Kurs der Aktie Tilray Brands steht am 23.09.2022, 08:34 Uhr bei 3.78 CAD. Der Titel wird der Branche "Arzneimittel" ...