Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 14:55 Uhr

Banco Santander

WKN: 858872 / ISIN: ES0113900J37

Banco Santander Aktie: Ist das wirklich normal?


11.12.22 04:21
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Banco Santander steht am 10.12.2022, 00:09 Uhr bei 2.797 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Banken" zugerechnet.


Nach einem bewährten Schema haben wir Banco Santander auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Banco Santander-Aktie hat einen Wert von 52,61. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (39,78). Wie auch beim RSI7 ist Banco Santander auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 39,78). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Banco Santander.


2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Banco Santander von 2.797 EUR ist mit +3,21 Prozent Entfernung vom GD200 (2,71 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2,64 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Buy"-Signal vorliegt, da der Abstand +5,95 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Banco Santander-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Banco Santander-Aktie ein "Sell"-Rating.



Sollten Banco Santander Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Banco Santander jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Banco Santander-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,22 plus
+2,81%
3,48 plus
+0,84%
Deutsche Bank Research belässt Santander auf 'Bu [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat Santander nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem ...
Credit Suisse hebt Ziel für Santander - 'Outperform [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Santander nach Zahlen von ...
07:15 , Aktiennews
Banco Santander Aktie: So gut, wie seit langer Ze [...]
Banco Santander weist am 02.02.2023, 04:11 Uhr einen Kurs von 3.203 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...