Suchen
Login
Anzeige:
Di, 17. Mai 2022, 12:41 Uhr

Twitter

WKN: A1W6XZ / ISIN: US90184L1026

Twitter Aktie: So kann es gerne weitergehen!


23.01.22 14:56
Aktiennews

Für die Aktie Twitter stehen per 22.01.2022, 18:52 Uhr 34.82 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Twitter zählt zum Segment "Telekommunikationsdienste".


Twitter haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Twitter liegt bei 99,16, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Twitter bewegt sich bei 74,75. Dies gilt als Indikator für eine überkaufte Situation, der ein "Sell" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Twitter für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Twitter für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Twitter insgesamt ein "Buy"-Wert.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Twitter. Es gab insgesamt acht positive und vier negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Twitter daher eine "Hold"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Twitter von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Twitter-Analyse vom 23.01. liefert die Antwort:


Wie wird sich Twitter jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Twitter Aktie.




 
10:22 , dpa-AFX
Musk: Twitter-Deal kann ohne Daten zu Bot-Accoun [...]
AUSTIN (dpa-AFX) - Tech-Milliardär Elon Musk beißt sich bei seinem angekündigten Twitter-Kauf an ...
10:05 , Motley Fool
Wer auf Elon Musk bei der Twitter-Aktie gesetzt [...]
Sind Elon Musk und die Twitter-Aktie (WKN: A1W6XZ) ein virtuoses Gespann? Ja, durchaus, aber in vielerlei Hinsicht. Zunächst ...
08:45 , Finanztrends
Twitter-Aktie: Was ist am Wochenende passiert?
Vor dem Beginn der neuen Handelswoche könnten die Anleger darauf warten, dass die Markterholung vom Freitag an Fahrt ...