Suchen
Login
Anzeige:
So, 2. Oktober 2022, 12:41 Uhr

Unigold

WKN: A14VMZ / ISIN: CA90476X5091

Unigold Aktie: Was könnte jetzt noch passieren?


09.08.22 15:36
Aktiennews

Unigold, ein Unternehmen aus dem Markt "Gold", notiert aktuell (Stand 22:11 Uhr) mit 0.08 CAD sehr deutlich im Minus (-2.09 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Venture.


Die Aussichten für Unigold haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Unigold. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 33,33 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Unigold momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Unigold weder überkauft noch -verkauft (Wert: 42,86), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Unigold wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Unigold-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 0,1 CAD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0,08 CAD) deutlich darunter (Unterschied -20 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 0,08 CAD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (0 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Unigold ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Die Unigold-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -57,5 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Unigold damit 78,91 Prozent unter dem Durchschnitt (21,41 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt 21,41 Prozent. Unigold liegt aktuell 78,91 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Sollten Unigold Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Unigold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unigold-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,080 plus
+35,76%
-    plus
0,00%
0,042 minus
-2,12%
01.10.22 , Aktiennews
Unigold Aktie: Viel Lärm um nichts!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Unigold, die im Segment "Gold" geführt wird. ...
01.10.22 , Aktiennews
Unigold Aktie: Der absolute Knall!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Unigold, die im Segment "Gold" geführt wird. ...
01.10.22 , Aktiennews
Kursbeben bei Unigold!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Unigold, die im Segment "Gold" geführt wird. ...