Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 21:45 Uhr

Vera Bradley

WKN: A1C7RU / ISIN: US92335C1062

Vera Bradley Aktie: Ruhe bewahren!


25.11.22 05:45
Aktiennews

Vera Bradley, ein Unternehmen aus dem Markt "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter", notiert aktuell (Stand 02:42 Uhr) mit 3.62 USD sehr stark im Plus (+5.52 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


Die Aussichten für Vera Bradley haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Vera Bradley. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 55,81 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Vera Bradley momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Vera Bradley auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 36,74). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Vera Bradley wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Vera Bradley-Aktie beträgt dieser aktuell 5,2 USD. Der letzte Schlusskurs (3,62 USD) liegt damit deutlich darunter (-30,38 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Vera Bradley somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (3,2 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+13,13 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Vera Bradley-Aktie, und zwar ein "Buy"-Rating. In Summe wird Vera Bradley auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -69,48 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Vera Bradley damit 109,88 Prozent unter dem Durchschnitt (40,4 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" beträgt 28,77 Prozent. Vera Bradley liegt aktuell 98,25 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vera Bradley-Analyse vom 25.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich Vera Bradley jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vera Bradley-Analyse.




 
16:05 , Aktiennews
Grund zur Freude für Vera Bradley-Anleger!
Der Vera Bradley-Kurs wird am 08.02.2023, 13:43 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 5.71 USD festgestellt. Das ...
08:01 , Aktiennews
Vera Bradley tut es schon wieder?
Vera Bradley, ein Unternehmen aus dem Markt "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter", notiert aktuell (Stand ...
07.02.23 , Aktiennews
Vera Bradley Aktie: Es ist noch schlimmer als es [...]
Vera Bradley, ein Unternehmen aus dem Markt "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter", notiert aktuell (Stand ...