Suchen
Login
Anzeige:
Do, 11. August 2022, 16:31 Uhr

Villeroy & Boch Vz

WKN: 765723 / ISIN: DE0007657231

Villeroy & Boch Aktie: Lieber erstmal halten!


03.06.22 12:16
Aktiennews

Für die Aktie Villeroy & Boch aus dem Segment "Bauprodukte" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 02.06.2022, 13:16 Uhr, ein Kurs von 20.4 EUR geführt.


Wie Villeroy & Boch derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Villeroy & Boch-Aktie beträgt dieser aktuell 22,47 EUR. Der letzte Schlusskurs (20,4 EUR) liegt damit deutlich darunter (-9,21 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Villeroy & Boch somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 21,18 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-3,68 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Villeroy & Boch ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Villeroy & Boch auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Villeroy & Boch-Aktie ein "Hold"-Rating.


3. Dividende: Derzeit schüttet Villeroy & Boch niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Bauprodukte. Der Unterschied beträgt 7,12 Prozentpunkte (4,74 % gegenüber 11,86 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Sell".


Villeroy & Boch kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Villeroy & Boch jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Villeroy & Boch-Analyse.




 
10.08.22 , Aktiennews
Villeroy & Boch Aktie: Das dürfte jetzt erst richti [...]
Am 08.08.2022, 12:38 Uhr notiert die Aktie Villeroy & Boch an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 20.3 EUR. Das ...
10.08.22 , Aktiennews
Villeroy & Boch Aktie: Kann das wirklich gut gehe [...]
Am 08.08.2022, 12:38 Uhr notiert die Aktie Villeroy & Boch an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 20.3 EUR. Das ...
02.08.22 , Aktiennews
Villeroy & Boch Aktie: Interessante Aussichten?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Villeroy & Boch am 01.08.2022, 02:00 Uhr, mit dem Kurs von 18.8 EUR. Die Aktie ...