Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 6:03 Uhr

Visa

WKN: A0NC7B / ISIN: US92826C8394

Visa Aktie: Aufgepasst!


19.05.22 14:11
Aktiennews

Der Visa-Kurs wird am 19.05.2022, 04:34 Uhr an der Heimatbörse New York mit 204 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen".


Wie Visa derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Visa liegt mit einer Dividendenrendite von 0,74 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche hat einen Wert von 1,74, wodurch sich eine Differenz von -1 Prozent zur Visa-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Sell"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Visa mit einer Rendite von -11,77 Prozent mehr als 70 Prozent darunter. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 85,84 Prozent. Auch hier liegt Visa mit 97,62 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Visa auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch sechs Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 1 Buy- und 5 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Visa sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


Sollten Visa Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Visa jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Visa-Analyse.




 
22.06.22 , Robert W. Baird
Visa: "outperform"
Milwaukee (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: David Koning, Analyst von Robert W. Baird, stuft die Aktie des Kreditkartenkonzerns ...
22.06.22 , Motley Fool
5 Aktien von Warren Buffett, die man kaufen und [...]
In 2 Sätzen: Das Orakel von Omaha hat den breiten Markt seit 1965 mit Leichtigkeit übertroffen. Mit diesen ...
21.06.22 , dpa-AFX
Britische Aufsicht untersucht Gebühren von Visa u [...]
LONDON (dpa-AFX) - Die britische Aufsichtsbehörde für Zahlungssysteme nimmt die Gebührengestaltung ...