Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 16. Mai 2022, 10:56 Uhr

Volkswagen Vz

WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

Volkswagen Aktie: Das muss man erstmal verdauen!


23.01.22 15:50
Aktiennews

Per 21.01.2022, 21:06 Uhr wird für die Aktie Volkswagen der Kurs von 190.72 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Automobilhersteller".


Unsere Analysten haben Volkswagen nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Volkswagen mit einer Rendite von 23,73 Prozent mehr als 13 Prozent darüber. Die "Automobile"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 11,87 Prozent. Auch hier liegt Volkswagen mit 11,86 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Volkswagen-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 201,29 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (190,72 EUR) deutlich darunter (Unterschied -5,25 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 180,89 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,43 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Volkswagen ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Die Volkswagen-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Volkswagen auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Volkswagen in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Sell". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen neun konkret berechnete Signale zur Verfügung (5 "Sell", 4 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Volkswagen hinsichtlich der Stimmung als "Sell" eingestuft werden muss.


Sollten Volkswagen Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Volkswagen jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Volkswagen Aktie.




 
Goldman belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy' - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Volkswagen mit einem Kursziel ...
05:33 , dpa-AFX
Experten: Der Weg zur Super-Batterie für E-Autos [...]
KARLSRUHE (dpa-AFX) - Hersteller von E-Autos hoffen auf sie: Die sogenannte Feststoffbatterie, mit der sich etwa ...
05:11 , Aktiennews
Lohnt sich das wirklich, Volkswagen?
Per 13.05.2022, 20:53 Uhr wird für die Aktie Volkswagen der Kurs von 146.44 EUR angezeigt. Das Papier zählt ...